Zitate von Erich Limpach

0   0

Erich Limpach

Geburtstag: 27. Juni 1899
Todesdatum: 10. Dezember 1965

Erich Limpach war ein deutscher Lyriker.

Limpach war im Hauptberuf Zollbeamter. Er schrieb vor allem Gedichte und Aphorismen. Sein erstes Werk erschien 1924 unter dem Titel Krieg! Tagebuchblätter eines Kriegsfreiwilligen. Zunächst standen Erlebnisse und Beobachtungen aus dem Ersten Weltkrieg im Vordergrund seines Schaffens. Er verfasste Texte für den Völkischen Beobachter, beispielsweise 1929 einen Verriss zu Erich Maria Remarques Roman Im Westen nichts Neues. Ab 1945 wandte er sich mehr den schöngeistigen Themen zu und schrieb auch Liedertexte.

1958 wurde er mit dem Goldenen Ehrenring "Dem deutschen Gedicht" ausgezeichnet. Stifter war das rechtsextreme DKEG . In diesen Kreisen wurden auch Limpachs Werke vor 1945 noch geschätzt.

Zitate Erich Limpach

Bestellen Sie Zitate:


No data available.

Ähnliche Autoren