Zitate von Abū l-Qāsem-e Ferdousī

Abū l-Qāsem-e Ferdousī Foto

3   0

Abū l-Qāsem-e Ferdousī

Geburtstag: 940
Todesdatum: 1020

Abū ʾl-Qāsim Firdausī, deutsch auch Firdousi war ein persischer Dichter und einer der größten Epiker. Er ist der Autor des monumentalen, etwa 60.000 Verse umfassenden Schāhnāme , des Nationalepos der persischsprachigen Welt, das zu einem kleinen Teil vom Dichter Daqīqī begonnen wurde. Mit dem Schāhnāme hat Firdausi das weltgrößte Epos eines Einzeldichters geschaffen.

Eigen- und Vatersname Firdausīs wurden unterschiedlich überliefert. Der arabische Historiker al-Bundari, der das Schāhnāme ins Arabische übersetzte, nennt als Namen Mansur b. Hasan. Sein Pseudonym „Firdausī“ bedeutet wörtlich „der Paradiesische“.

Zitate Abū l-Qāsem-e Ferdousī

Bestellen Sie Zitate:


Ähnliche Autoren