„Wenn du mir eine Scheibe Salami gibst
Ist es das gleiche = Wie wen du einer Kuh ein Kleeblatt gibst“

—  Jo Dantes

Bearbeitet von Jo Dantes. Letzte Aktualisierung 19. April 2022. Geschichte

Ähnliche Zitate

Truman Capote Foto
Dante Alighieri Foto
Khalil Gibran Foto
Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Angela Merkel Foto

„Nicht jede heilige Kuh kann mit einem Prinzip gerechtfertigt werden.“

—  Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin 1954

Rede im Bundestag, März 2006, sueddeutsche.de http://www.sueddeutsche.de/deutschland/artikel/263/77186/3/
2006

David Friedrich Strauß Foto

„Das Publikum ist eine Kuh, // Die grast und grast nur immer zu.“

—  David Friedrich Strauß deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe 1808 - 1874

Das lesende Publikum. In: Gesammelte Schriften, Band 12: Poetisches Gedenkbuch. Gedichte aus dem Nachlasse. Hrsg. von Eduard Zeller. Bonn: Strauß, 1877. S. 162.

Kurt Cobain Foto

„Ja, ich esse Kuh, ich bin nicht stolz darauf.“

—  Kurt Cobain US-amerikanischer Rockmusiker 1967 - 1994

Friedrich Nietzsche Foto

„Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese.“

—  Friedrich Nietzsche, buch Menschliches, Allzumenschliches

II, Aph. 107
Menschliches, Allzumenschliches

Jean-Claude Juncker Foto

„Die Kuh muss vom Eis, aber sie rutscht dauernd aus. Wir versuchen sie heute wieder anzuschieben.“

—  Jean-Claude Juncker luxemburgischer Politiker und 14. Präsident der Europäischen Kommission 1954

Carlos Slim Helú Foto
Friedrich II. Preußen Foto

„alle Religionen Seindt gleich und guht wan nuhr die leüte so sie profesiren Erliche leüte seindt, und wen Türken und Heiden kähmen und wolten das Land Pöpliren, so wollen wier sie Mosqueen und Kirchen bauen.“

—  Friedrich II. Preußen König von Preußen 1712 - 1786

Rand-Verfügung des Königs zum Immediat-Bericht des General-Directoriums. Berlin 1740 Juni 15: Ein Katholik sucht in Frankfurt das Bürgerrecht nach - In: Max Lehmann: Preussen und die katholische Kirche seit 1640. Nach den Acten des Geheimen Staatsarchives. 2. Theil. 1740-1747. Leipzig: Hirzel, 1881. S. 3* Internet Archive - [Alle Religionen sind gleich und gut, wenn nur die Leute, die sie bekennen, ehrliche Leute sind, und wenn Türken und Heiden kämen und wollten das Land bevölkern, so wollen wir ihnen Moscheen und Kirchen bauen. ]

George Orwell Foto

„Alle Tiere sind gleich. Aber manche sind gleicher als die anderen.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Farm der Tiere - Animal Farm, 1945
Original engl.: "All animals are equal, but some are more equal than others."
Farm der Tiere - Animal Farm

Konrad Adenauer Foto

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“

—  Konrad Adenauer Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1876 - 1967

Markus R. Ronner: Die treffende Pointe, Ott Verlag Thun 1974, S. 140 books.google https://books.google.de/books?id=2CEeAQAAMAAJ&q=%22gleichen+horizont%22
(Engl.: "We all live under the same sky, but we don't all have the same horizon." - Reader's Digest 1972, p. 194 books.google https://books.google.de/books?id=ctsnAQAAIAAJ&q=adenauer
Zugeschrieben

Ähnliche Themen