„Ich bin umsorgt in der Schweiz aufgewachsen und habe noch in meiner Kindheit realisiert, dass das nicht die Norm ist. Vielen anderen geht es viel schlechter.“

Quelle: https://www.welt.de/sonderthemen/article228313645/DRK-Projekte-im-Ausland.html

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 24. März 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Vollkommenheit ist die Norm des Himmels, Vollkommenes wollen die Norm des Menschen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Maximen und Reflexionen
Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet

Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„Wer sich seiner eigenen Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher“

—  Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916

Aphorismen, Reclam Verlag, Stuttgart, 2002, S. 6
Aphorismen

André Gide Foto

„Jeder Schweizer trägt seine Gletscher in sich.“

—  André Gide, buch Stirb und werde

Stirb und werde. Deutsch von Johanna Borek. Gesammelte Werke, Bd. 1/1. Stuttgart 1989. S. 328
Original franz.: "tout Suisse porte en soi ses glaciers" - Si le grain ne meurt (1926). p. 266 oasisfle.com/ebook http://www.oasisfle.com/ebook_oasisfle/gide_si_le_grain_ne_meurt.pdf

Frank Zappa Foto
Erich Kästner Foto
Max Stirner Foto
Mel Brooks Foto

„Die meisten Schweizer sind mit neunzehn Jahren Greise.“

—  Ludwig Hohl Schweizer Schriftsteller 1904 - 1980

Notizen II, 303

Horst Seehofer Foto

„Ein bisschen mehr Schweiz würde uns Bayern guttun.“

—  Horst Seehofer deutscher Politiker 1949

http://www.sueddeutsche.de/bayern/regierungserklaerung-seehofer-der-plan-1.1816172 SZ] vom 12. November 2013 oder auch "Ein bisschen mehr Schweiz würde uns in Deutschland nicht schaden." [http://www.bild.de/politik/ausland/volksabstimmung/brauchen-wir-in-deutschland-mehr-volksentscheide-34696990.bild.html Bild

Miguel Delibes Foto

„Meine Heimat ist Kindheit.“

—  Miguel Delibes spanischer Schriftsteller 1920 - 2010

„Wenn ich die Normen nicht mehr kenne, greifen auch die Programme nicht mehr.“

—  Julia Knopf

https://www.sueddeutsche.de/bildung/rechtschreibung-kretschmann-julia-knopf-1.4784436

Thomas Hobbes Foto

„Kein Unrecht kann zur Norm des Gerichts werden, an dem nachfolgende Richter angeleitet werden.“

—  Thomas Hobbes englischer Mathematiker, Staatstheoretiker und Philosoph 1588 - 1679

„Die Schweizer sind stolz darauf, so schöne Berge geschaffen zu haben.“

—  Ludwig Hohl Schweizer Schriftsteller 1904 - 1980

Notizen VIII, 67

Isabel Allende Foto

„Eine glückliche Kindheit ist ein Mythos.“

—  Isabel Allende chilenische Schriftstellerin 1942

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wäre die Schweiz flach wie ein Pfannkuchen, wäre sie größer als Preußen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Tag- und Jahreshefte, 1803
Andere Werke

„Die Schweizer sind unheimlich schlagfertig, wenn man ihnen genug Zeit dafür lässt.“

—  Markus M. Ronner Schweizer Theologe, Publizist und Journalist 1938 - 2022

Markus M. Ronner Zitate-Lexikon
Zitate-Lexikon

Edward Snowden Foto

„Ich bin stolz auf die Schweiz, deren direkte Demokratie Fremdenhass besiegt hat.“

—  Edward Snowden US-amerikanischer Whistleblower 1983

(Original engl.: "Proud of #Switzerland, whose direct democracy defeated xenophobia.") - Swissinfo: https://www.swissinfo.ch/ger/direktedemokratie/nein-zur-durchsetzungsinitiative_die-sieben-besten-zitate-zur-direkten-demokratie/41989980 Edward Snowden am 28. Februar 2016

Karl Emil Franzos Foto

„Die Eindrücke der Kindheit wurzeln am tiefsten.“

—  Karl Emil Franzos, buch Die Juden von Barnow

Esterka Regina, S. 183, , auch bei
Die Juden von Barnow (1876)

Ähnliche Themen