„Ich habe noch nie in meinem Leben einen Menschen beneidet, der ein müheloses Leben führte. Ich habe sehr viele Menschen beneidet, die ein mühevolles Leben führten und es dennoch meisterten.“

Original

I have never in my life envied a human being who led an easy life; I have envied a great many people who led difficult lives and led them well.

Address in Des Moines, Iowa (4 November 1910)
1910s

Bearbeitet von Tschinakl, Monnystr, E.B.Veit, Sunflower_2. Letzte Aktualisierung 15. Oktober 2020. Geschichte
Theodore Roosevelt Foto
Theodore Roosevelt107
US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Ähnliche Zitate

Mark Twain Foto

„Der Mensch tut viel, um geliebt zu werden, aber alles, um beneidet zu werden.“

—  Mark Twain, buch Following the Equator

Following the Equator, chapter XXI
Original engl.: Man will do many things to get himself loved, he will do all things to get himself envied.
Following the Equator

Henry David Thoreau Foto
Herman Melville Foto

„Das Leben ist eine Reise, die heimwärts führt.“

—  Herman Melville amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist 1818 - 1891

Immanuel Kant Foto

„Es lebe also die Philosophie aus Gefühlen, die uns gerade zur Sache selbst führt!“

—  Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804

Von einem neuerdings erhobenen vornehmen Ton in der Philosophie, A 400
Von einem neuerdings erhobenen vornehmen Ton in der Philosophie (1796)

Platón Foto
Tupac Shakur Foto
Uli Hoeneß Foto

„Mein Weg führt mich … "zu einem zufriedenen Menschen."“

—  Uli Hoeneß ehemaliger deutscher Fußballspieler, Fußballmanager, Vereinspräsident von Bayern München 1952

Theodore Roosevelt Foto
Immanuel Kant Foto

„Die enge Pforte und der schmale Weg, der zum Leben führt, ist der des guten Lebenswandels; die weite Pforte und der breite Weg, den viele wandeln, ist die Kirche.“

—  Immanuel Kant, buch Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft

Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, viertes Stück, erste Teil, A 227, B 241
Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft (1793)

Charles Bukowski Foto
Clive Staples Lewis Foto
Freddie Mercury Foto
Eleanor Roosevelt Foto
Citát „Ich schwöre bei meinem Leben und bei meiner Liebe zum Leben: Ich werde nie für andere leben, und ich werde nie von anderen verlangen, daß sie für mich leben.“
Ayn Rand Foto

„Ich schwöre bei meinem Leben und bei meiner Liebe zum Leben: Ich werde nie für andere leben, und ich werde nie von anderen verlangen, daß sie für mich leben.“

—  Ayn Rand, buch Atlas wirft die Welt ab

Kap. A GLEICH A, VII. Hier spricht John Galt, S. 1190
Original englisch: "I swear by my life and my love of it, that I will never live for the sake of another man, nor ask another man to live for mine."
Atlas Shrugged

Emily Dickinson Foto
Ayn Rand Foto
John Steinbeck Foto
Baltasar Gracián Y Morales Foto
Woody Allen Foto

Ähnliche Themen