„Wir beschäftigen uns hier nicht mit Hoffnungen oder Ängsten, sondern nur mit der Wahrheit, soweit unser Grund es uns erlaubt, sie zu entdecken.“

Original

We are not here concerned with hopes or fears, only with truth as far as our reason permits us to discover it.

Quelle: The Descent of Man

Letzte Aktualisierung 14. September 2020. Geschichte
Charles Darwin Foto
Charles Darwin45
britischer Naturforscher, Begründer der modernen Evolutions… 1809 - 1882

Ähnliche Zitate

Hape Kerkeling Foto

„Ich würde und werde mich öffentlich mit dem Islam nicht beschäftigen. Aus Angst.“

—  Hape Kerkeling Deutsch Schauspieler, Moderator und Komiker 1964

Interview in der Zeit http://www.zeit.de/2006/46/Kerkeling-Interview?page=all Nr. 46 vom 9. November 2006

Nicolaus Copernicus Foto
John Green Foto

„Ich hatte Angst zu fragen, ob es einen Grund gab, Angst zu haben.“

—  John Green US-amerikanischer Schriftsteller und Videoblogger 1977

Søren Kierkegaard Foto

„Es gilt, eine Wahrheit zu finden, die Wahrheit für mich ist, die Idee zu entdecken, für die ich leben und sterben will.“

—  Søren Kierkegaard dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller 1813 - 1855

1. Aug. 1835, zitiert in: Die Leidenschaft des Religiösen, Lieselotte Richter (Hrsg.), Reclam Verlag, Ditzingen, 1968, Einleitung S. 4 "Det [...] gjælder om at finde en Sandhed, som er Sandhed for mig, at finde den Idee, for hvilken jeg vil leve og døe." - Journalen AA, http://www.sk.ku.dk/sks17.asp
Tagebücher 1834–1855

Stephen King Foto
Pablo Picasso Foto

„Wir wissen nun, dass die Kunst nicht die Wahrheit ist. Die Kunst ist eine Lüge, die uns erlaubt, uns der Wahrheit zu nähern, zumindest der Wahrheit, die uns verständlich ist.“

—  Pablo Picasso spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer 1881 - 1973

Wort und Bekenntnis
"Nous savons tous que l’art n’est pas la vérité. L’art est un mensonge qui nous fait comprendre la vérité."

Arthur Schopenhauer Foto

„Ihre [die Universitätsphilosophie] erbärmliche Angst vor meinen Schriften ist Angst vor der Wahrheit.“

—  Arthur Schopenhauer deutscher Philosoph 1788 - 1860

Satz vom Grunde, Viertes Kapitel, §21
Andere

Ferdinand de Saussure Foto

„Es es ist oft leichter, eine Wahrheit zu entdecken, als ihr den gehörigen Platz anzuweisen.“

—  Ferdinand de Saussure, buch Cours de linguistique générale

Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft, Walter de Gruyter & Co, Berlin 1967, S. 79
"il est souvent plus aisé de découvrir une vérité que de lui assigner la place qui lui revient."

Francis Bacon Foto

„Es gibt und kann nur zwei Möglichkeiten geben, die Wahrheit zu suchen und zu entdecken.“

—  Francis Bacon englischer Philosoph, Staatsmann und Naturwissenschaftler 1561 - 1626

Citát „Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.“
Henry Ford Foto
Anne Frank Foto

„Die Jungen haben keine Angst, die Wahrheit zu sagen.“

—  Anne Frank Opfer des Holocaust und Tagebuch-Autorin 1929 - 1945

Nicolaus Copernicus Foto
Friedrich Nietzsche Foto

„Im Stadion ist es generell so, dass dort alle Emotionen ihren Platz haben - Trauer, Freude und Leid, Schmerz, Hoffnung und Glück. Alles darf sein, alles ist erlaubt.“

—  Carmen Mayer deutsche Schriftstellerin 1950

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/medien/trauer-fussball-fanzine-carmen-mayer-1.5094497

Dennis Lehane Foto
Chuck Palahniuk Foto

„In den Figuren meiner Romane verkörpern sich Eigenschaften, Hoffnungen, Ängste, Freuden, Sorgen und Gedanken, die wir alle haben.“

—  Johannes Mario Simmel österreichischer Schriftsteller 1924 - 2009

Nachwort in "Gott schützt die Liebenden", Roman, Mohndruck, Reinhard Mohn OHG, Gütersloh

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
William James Durant Foto
Tupac Shakur Foto

Ähnliche Themen