„Wer verbreitet das eigentlich so erfolgreich?! Nein! Allein der Versuch nachzudenken ist nicht strafbar, sondern löblich.“

Bearbeitet von Monnystr, Arno Meinhardt. Letzte Aktualisierung 17. Januar 2022. Geschichte

Ähnliche Zitate

„Immer wenn ich versuche über etwas nachzudenken, fällt mir nichts ein.“

—  F.Voves

Österreichischer Philosoph

Citát „Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu werden.“
Albert Einstein Foto
Isaac Asimov Foto

„Um erfolgreich zu sein, reicht Planung allein nicht aus. Man muss auch improvisieren.“

—  Isaac Asimov US-amerikanischer Biochemiker und Science-Fiction-Schriftsteller 1920 - 1992

John Updike Foto
Mike Tyson Foto
Josef Ackermann Foto

„Wer sich nicht darauf einstellt, wie die Welt funktioniert, wird niemals erfolgreich sein.“

—  Josef Ackermann Schweizer Manager (Deutsche Bank) 1948

manager magazin, Heft 3/2004, manager-magazin.de http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/0,2828,286977,00.html

Honoré De Balzac Foto

„Wer sich verachtet, kann nicht allein sein.“

—  Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850

Der Landarzt - Le médecin de campagne (1833)

Citát „Mein Image verletzen? Wer bin ich? Ein Politiker? Nein, ich bin Schauspieler!“
Keanu Reeves Foto
Fernando Pessoa Foto

„Wer leidet, leidet allein.“

—  Fernando Pessoa, buch Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Angela Merkel Foto

„"Wer weiß, wie dem demografischen Wandel erfolgreich zu begegnen ist, den beglückwünsche ich"; Bundespressekonferenz 20.08.2006,“

—  Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin 1954

http://www.sueddeutsche.de/deutschland/artikel/249/83166/ sueddeutsche. de
2006

Elton John Foto
Waldemar Bonsels Foto

„Nur wer viel allein ist, lernt gut denken.“

—  Waldemar Bonsels deutscher Schriftsteller 1880 - 1952

Menschenwege. Aus den Notizen eines Vagabunden. 36.-42. Tausend. Frankfurt a.M.: Rütten & Loening, 1920. S. 235.

Heinrich Breloer Foto

„Ästhetik allein genügt nicht - nein, eine politische, gesellschaftliche Haltung ist stets vonnöten. Sonst droht Verfall.“

—  Heinrich Breloer deutscher Filmregisseur 1942

Stuttgarter Zeitung Nr. 297/2008 vom 20. Dezember 2008, S. 4

Erich Maria Remarque Foto
Johannes vom Kreuz Foto
Frank Sinatra Foto
Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Wer wird nicht einen Klopstock loben? // Doch wird ihn jeder lesen? Nein! // Wir wollen weniger erhoben // und fleißiger gelesen sein.“

—  Gotthold Ephraim Lessing, Die Sinngedichte an den Leser

Sinngedichte, "Die Sinngedichte an den Leser" zeno.org http://www.zeno.org/nid/20005256453
Sinngedichte

Virginia Woolf Foto
Citát „Ist das Nein am Ja oder das Ja am Nein schuld?“
Georg Büchner Foto

„Ist das Nein am Ja oder das Ja am Nein schuld?“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837

Woyzeck

Ähnliche Themen