„Alle Extreme des Gefühls sind mit dem Wahnsinn im Bunde.“

Original

All extremes of feeling are allied with madness.

Quelle: Orlando

Bearbeitet von Jannick. Letzte Aktualisierung 18. März 2022. Geschichte
Virginia Woolf Foto
Virginia Woolf42
britische Schriftstellerin 1882 - 1941

Ähnliche Zitate

Adam Foto

„Wahrlich, Wir schlossen einen Bund mit Adam zuvor.“

—  Adam Biblische Figur

Sure 20, 115 (Ahmadiyya) Onlinetext

Friedrich Schiller Foto

„Ich sei, gewährt mir die Bitte, // In eurem Bunde der Dritte.“

—  Friedrich Schiller, Die Bürgschaft

Die Bürgschaft
Gedichte und Balladen, An die Freude (1785), Die Bürgschaft (1798)

Salvador Dalí Foto

„Das Genie muss Wahnsinn und Wahnsinn über Genie hinweggehen.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Wolfgang Wieland Foto

„Das Jammern ist der Vereinszweck der Türkischen Gemeinde und des Türkischen Bunds.“

—  Wolfgang Wieland deutscher Politiker, MdA, MdB 1948

über eine Feierstunde der „Türkischen Gemeinde“ zum sechzigjährigen Bestehen des deutschen Grundgesetzes am 25. März 2009 in Berlin; faz.net http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~E4B4C5040A6CD43E4B28080533B4AF5E0~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Friedrich Nietzsche Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Die Geistesaugen haben mit den Augen des Leibes in stetem lebendigem Bunde zu wirken.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Schriften zur Botanik und Wissenschaftslehre, dtv-Gesamtausgabe Bd. 39, S. 80
Andere Werke

Friedrich Schiller Foto

„Doch mit des Geschickes Mächten // Ist kein ew'ger Bund zu flechten, // Und das Unglück schreitet schnell.“

—  Friedrich Schiller, Das Lied von der Glocke

Das Lied von der Glocke, Vers 144ff., S. 258
Gedichte und Balladen, An die Freude (1785), Das Lied von der Glocke (1799)

Jean Jacques Rousseau Foto

„Wahnsinn schafft kein Recht.“

—  Jean Jacques Rousseau französischsprachiger Schriftsteller 1712 - 1778

Der Gesellschaftsvertrag
Briefe

Salvador Dalí Foto

„Ohne Wahnsinn gibt es keine Kunst.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

William Shakespeare Foto

„Ist dies auch Wahnsinn, so ist doch Methode drin.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Winfried Kretschmann Foto

„Die Bürgerbewegung gegen Stadt, Land, Bund und Bahn - das ist David gegen Goliath, und David hat gewonnen.“

—  Winfried Kretschmann Deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), MdL, Ministerpräsident des Bundeslandes Baden-Württemberg, Deutschland 1948

DIE ZEIT: https://www.zeit.de/2010/49/Stuttgart-Bahnhof-Kretschmann Winfried Kretschmann zum Schlichterspruch zu Stuttgart21 am 2. Dezember 2010

Marcel Reich-Ranicki Foto
Tim Burton Foto

„Der Wahnsinn einer Person ist die Realität einer anderen Person.“

—  Tim Burton US-amerikanischer Autor, Produzent und Filmregisseur 1958

Edgar Allan Poe Foto

„Genie und Wahnsinn sind eng verbunden.“

—  Edgar Allan Poe US-amerikanischer Schriftsteller 1809 - 1849

John Wayne Foto

„Man darf Mut nicht mit Wahnsinn verwechseln.“

—  John Wayne US-amerikanischer Filmschauspieler, Filmproduzent, Regisseur 1907 - 1979

Stephen King Foto
Jean-Claude Juncker Foto
Alexander Pope Foto

„Partei ist der Wahnsinn der Vielen zum Vorteil von Wenigen.“

—  Alexander Pope englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller 1688 - 1744

Vermischte Gedanken

Emily Dickinson Foto

Ähnliche Themen