„Die Seele ist mehr wert als die Millionen. So sind wir. Und ich liebe es, so zu sein, und so werde ich frei sterben!“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Chavela Vargas Foto
Chavela Vargas70
Mexikanische Sängerin 1919 - 2012

Ähnliche Zitate

Katharina Howard Foto

„Ich sterbe als Königin, aber ich würde lieber als Frau von Culpepper sterben. Gott sei meiner Seele gnädig. Liebe Leute, ich bitte euch, betet für mich.“

—  Katharina Howard 5. Ehefrau des englischen Königs Heinrichs VIII. 1523 - 1542

Letzte Worte, 13. Februar 1542; wegen einer Affäre mit dem Höfling Thomas Culpepper hingerichtet
Original engl.: "I die a Queen, but I would rather die the wife of Culpepper. God have mercy on my soul. Good people, I beg you pray for me."

Victor Hugo Foto
Johnny Depp Foto
Gottfried August Bürger Foto

„Wer nicht für Freiheit sterben kann, // der ist der Kette wert.“

—  Gottfried August Bürger, buch Gedichte

Quelle: Straflied http://books.google.de/books?id=jRwQAAAAYAAJ&pg=PA175


Straflied beim schlechten Kriegsanfange der Gallier. In: Gottfried August Bürger's Sämmtliche Schriften, Hrsg. Karl Reinhard, Zweiter Band, bei Johann Christian Dieterich, Göttingen 1796, S. 231

Georg Herwegh Foto

„Raum, ihr Herrn, dem Flügelschlag // Einer freien Seele!“

—  Georg Herwegh revolutionärer deutscher Dichter 1817 - 1875

Aus den Bergen, S. 49, [herwegh_gedichte02_1843/59]
Gedichte eines Lebendigen, Band 2 (1843)

Kase.O Foto

„Wir wissen inzwischen, daß die Frau sterben mußte, weil sie frei leben wollte.“

—  Volker Steffens deutscher Pädagoge 1948

über Hatun Sürücü, Offenener Brief von Schuldirektor der Berliner Thomas-Morus-Oberschule an die Schüler, Eltern und das Lehrerkollegium, Spiegel Online http://www.spiegel.de/unispiegel/schule/0,1518,druck-369481,00.html, 12. August 2005

Vincent Van Gogh Foto
Marilyn Manson Foto
Julian Nagelsmann Foto

„Der Menschenführer ist mehr wert als der Topfachmann.“

—  Julian Nagelsmann deutscher Fußballtrainer 1987

Julian Nagelsmann: Lieber Menschenführer als Topfachmann http://www.bundesliga.com/de/bundesliga/news/julian-nagelsmann-lieber-menschenfuehrer-als-topfachmann-tsg-1899-hoffenheim-noblmdsp.jsp (bundesliga.de, 20. Mai 2016)

„Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei.“

—  Hermann Adam von Kamp deutscher Lehrer, Heimatkundler und Schriftsteller 1796 - 1867

Gedicht "Der Mai", 1818, zuerst in der Liedersammlung "Lautenklänge", Crefeld 1829, S. 87, zitiert nach: "Unsere volkstümlichen Lieder", 1900, Karl Hermann Prahl (Hg.), Nr. 38, archive.org http://www.archive.org/download/unserevolkstmli00unkngoog/unserevolkstmli00unkngoog.pdf

„Ich sterbe, weil ich meine Heimat liebe.“

—  Hermann Berndes Hauptmann der Wehrmacht und letzter Volkssturmkommandant von Ingelheim am Rhein 1889 - 1945

Letzte Worte vor seiner Hinrichtung, 18. März 1945

Gabriel García Márquez Foto
Heinrich Von Kleist Foto

„Und was ist des Strebens wert, wenn es die Liebe nicht ist!“

—  Heinrich Von Kleist Deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist 1777 - 1811

Briefe (an Karl Freiherr von Stein zum Altenstein, 4. August 1806)
Briefe

Louise Aston Foto

„Freiem Leben, freiem Lieben, // Bin ich immer treu geblieben!“

—  Louise Aston deutsche Schriftstellerin und Vorkämpferin für die Revolution und Frauenemanzipation 1814 - 1871

Lebensmotto. In: Wilde Rosen, Verlag von W. Moeser und Kühn, Berlin 1846, S. 26, , zeno.org http://www.zeno.org/nid/20004475100

Emile Zola Foto

„Ich sterbe lieber aus Leidenschaft als aus Langeweile.“

—  Emile Zola französischer Schriftsteller und Journalist des 19. Jahrhunderts 1840 - 1902

Miguel de Cervantes Foto
Susette Gontard Foto

„So lieben wie ich dich, wird dich nichts mehr, so lieben wie du mich, wirst du nichts mehr.“

—  Susette Gontard deutsche Bankiersfrau, große Liebe des Dichters Friedrich Hölderlin 1769 - 1802

Briefe, an Friedrich Hölderlin, Januar 1799

Albert Lortzing Foto

„Kann er mir mehr, als seine Seele geben!?“

—  Albert Lortzing deutscher Komponist, Schauspieler und Sänger 1801 - 1851

Udine, Romantische Zauberoper in vier Aufzügen, Breitkopf und Härtel, Leipzig 1845, Zweiter Act, Siebente Scene, Nr. 11, Udine, S. 20,
Andere Werke

Manfred Weber Foto

Ähnliche Themen