„Der Komfort ist kalt und geschmacklos, wenn er nicht in eine Lösung eingewickelt wird.“

—  Platón

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 21. November 2019. Geschichte
Platón Foto
Platón92
antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

Ähnliche Zitate

Mitch Albom Foto
John Fitzgerald Kennedy Foto
Campino Foto

„Kein Alkohol ist auch keine Lösung.“

—  Campino Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen 1962

Die Toten Hosen: "Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!" auf dem Album "Auswärtsspiel" - Zit. in Stuttgarter Zeitung

Karl Kraus Foto

„Künstler ist nur einer, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.“

—  Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936

Fackel 406/412 138; Nachts
Fackel

Horst Seehofer Foto

„Der beste Schutz gegen Radikalismus ist die Lösung von Problemen.“

—  Horst Seehofer deutscher Politiker 1949

Nürnberger Nachrichten, S. 3, 23. Juli 2015

Ronald Reagan Foto

„Der Staat ist nicht die Lösung für unser Problem, der Staat ist das Problem.“

—  Ronald Reagan Präsident der Vereinigten Staaten 1911 - 2004

Antrittsrede als 40. Präsident der Vereinigten Staaten, 20. Januar 1981

Henry Ford Foto

„Unmöglich bedeutet, dass Sie keine Lösung gefunden haben.“

—  Henry Ford Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

Campino Foto

„Kein Alkohol ist auch keine Lösung." - Die Toten Hosen: "Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!" auf dem Album "Auswärtsspiel“

—  Campino Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen 1962

Zit. in Stuttgarter Zeitung http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/detail.php/90280

Friedrich Nietzsche Foto
Henry Ford Foto

„Suchen Sie nicht nach Tätern, sondern nach Lösungen.“

—  Henry Ford Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

„Nichts ist so nützlich und vielseitig wie ein kaltes Brathühnchen.“

—  Nigel Slater 1958

Einfach genießen. Kochen Schritt für Schritt

Georg Büchner Foto

„Wenn man kalt ist, so friert man nicht mehr.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837

Wozzeck / Wozzeck, S. 197
Woyzeck (1837)

Zygmunt Bauman Foto
Friedrich Merz Foto

„Dann lassen wir ihn wehen, den kalten Wind“

—  Friedrich Merz deutscher Politiker (CDU), MdB, MdEP 1955

Auf die Ankündigung des Gewerkschaftsvorsitzenden Frank Bsirske von Kampfmaßnahmen für den Fall von Änderungen des Kündigungsschutzes und grundlegender Arbeitsmarktreformen, 2. April 2003 in der ARD, zitiert nach welt.de http://www.welt.de/print-welt/article364398/Wind_der_Veraenderung.html vom 4.02.2003, zitiert in Wirtschaftsdienst 2, 2003, zbw.eu http://www.zbw.eu/zbw-publikationen/wd/2003/wd_docs_2003/wd0302-straubhaar.pdf

Georges Bizet Foto

„Der kalte Schweiß. Das ist der Schweiß des Todes.“

—  Georges Bizet französischer Komponist 1838 - 1875

Letzte Worte, 3. Juni 1875

Juvenal Foto

„Rechtschaffenheit wird (von allen) gelobt und stirbt doch vor Kälte.“

—  Juvenal römischer Satirendichter 50

Satiren I, 74
Original lat.: "probitas laudatur et alget"

„Es gibt kein größere Glück, als die plötzlich aufflammende Lösung eines Problems.“

—  Daniel Keyes, buch Flowers for Algernon

Flowers for Algernon
Variante: Es gibt kein größeres Glück als die plötzlich aufflammende Lösung eines Problems.

Thierry Mugler Foto

„Ich finde für alles eine Lösung: Jede Körpergröße, jede Umgebung – ich finde den Mugler-Weg, um es möglich zu machen.“

—  Thierry Mugler französischer Modeschöpfer 1948

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/thierry-mugler-im-interview-konventionen-habe-ich-nie-verstanden-17005247.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Philip Pullman Foto

Ähnliche Themen