„Von den menschlichen Schwächen ist die Obsession die gefährlichste und die dümmste.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Woody Allen Foto
Woody Allen154
US-amerikanischer Komiker, Filmregisseur, Autor und Schausp… 1935

Ähnliche Zitate

Jean Vanier Foto

„Die Starken brauchen die Schwachen, um menschlicher und mitfühlender zu werden.“

—  Jean Vanier kanadischer Aktivist für Menschen mit Behinderung, Gründer der katholischen Organisation und Friedensbewegung „L'Arche“ 1928 - 2019

Agatha Christie Foto
John Steinbeck Foto
Sean Penn Foto

„Ich denke, das Leben ist eine irrationale Obsession.“

—  Sean Penn US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor 1960

Truman Capote Foto
Eduardo Mendoza Garriga Foto
Carl von Clausewitz Foto

„Der ganze Krieg setzt menschliche Schwäche voraus, und gegen sie ist er gerichtet.“

—  Carl von Clausewitz, buch Vom Kriege

Vom Kriege, 4. Buch, 10. Kapitel
Vom Kriege (postum 1832-1834)

Leopold von Ranke Foto

„Nachahmung ist bei jeder menschlichen Tätigkeit bedenklich und hemmend; in Staatseinrichtungen aber ist sie - es kann nicht anders sein - höchst gefährlich.“

—  Leopold von Ranke deutscher Historiker 1795 - 1886

Frankreich und Deutschland. In: Historisch-politische Zeitschrift, herausgegeben von Leopold Ranke. 1. Band. Hamburg 1832. S. 91 books.google.de http://books.google.de/books?id=77xDAAAAYAAJ&pg=PA91; gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/3018/1

Stefan Hölscher Foto
Marlene Dietrich Foto
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran Foto
Gaius Julius Caesar Foto
Albert Einstein Foto
Stefan Hölscher Foto
Manfred Weber Foto
Milan Kundera Foto
Jacques Bénigne Bossuet Foto

„Die größte Schwäche ist zu fürchten, schwach zu erscheinen.“

—  Jacques Bénigne Bossuet französischer Bischof und Autor 1627 - 1704

Politik gezogen aus den Worten der Heiligen Schrift

Franz Kafka Foto

Ähnliche Themen