„Da besteht kein Risiko, denn meine Söhne wurden gut erzogen.“

Bolsonaro auf die Frage, wie seine Reaktion ausfiel, wenn einer seiner Söhne eine Beziehung mit einer Frau dunkler Hautfarbe einginge ( Quelle 1 https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/afxline/topthemen/hintergruende/article182876154/Ich-bin-fuer-Folter-Bolsonaro-in-Zitaten.html, Quelle 2 https://www.morgenpost.de/politik/article215666547/Irre-Zitate-des-wohl-kuenftigen-Praesidenten-Brasiliens.html)

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 20. September 2020. Geschichte
Themen
sohn, gute, risiko
Jair Bolsonaro Foto
Jair Bolsonaro10
brasilianischer Politiker und Kongressabgeordneter 1955

Ähnliche Zitate

Francis Ford Coppola Foto
Richard Branson Foto
Oscar Wilde Foto

„Gut erzogen zu sein ist heutzutage ein großer Nachteil. Es schließt einen von so vielem aus.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Eine Frau ohne Bedeutung, 3. Akt / Lady Hunstanton Original engl.: "To have been well brought up is a great drawback nowadays. It shuts one out from so much."
Eine Frau ohne Bedeutung - A Woman of No Importance

Terry Pratchett Foto
Stephen King Foto
Marie de Sevigné Foto

„Wenn Sie wüssten, mein Guter, was es heißt, einen Sohn zu verheiraten!“

—  Marie de Sevigné Marquise de Sévigné 1626 - 1696

Briefe, an den Grafen von Bussy-Rabutin, 4. Dezember 1683

Erich von Däniken Foto
Leo Buscaglia Foto
Bertrand Russell Foto
George Eliot Foto
Honoré De Balzac Foto

„Kraft besteht nicht ohne Güte.“

—  Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850

Geschichte der Dreizehn - Histoire des treize, II. La duchesse de Langeais (1834)

John Stuart Mill Foto

„Alles Gute, das besteht, ist eine Frucht der Originalität.“

—  John Stuart Mill ehemaliger englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts 1806 - 1873

Die Freiheit

Salma Hayek Foto

„Natürlich ist es immer ein Risiko, mit Freunden Geschäfte zu machen.“

—  Salma Hayek US-amerikanische Schauspielerin 1966

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/salma-hayek-im-gespraech-ich-bin-eine-gute-chefin-16676096-p2.html

„Das Risiko der Klarheit einzugehen, das Risiko einzugehen, die Dinge zunächst einmal nur festzustellen, ist […] das einzige Verhalten, das unsere Zukunft schützt, indem es sich der Gegenwart stellt.“

—  Viviane Forrester französische Schriftstellerin, Essayistin und Literaturkritikerin 1925 - 2013

Der Terror der Ökonomie, Wilhelm Goldmann Verlag, München, 1998, S. 206f. ISBN 3442127998. Deutsch von Tobias Scheffel

Rupert Neudeck Foto
Jean-François Ducis Foto

„Die große Kunst glücklich zu sein besteht nur darin, gut zu leben.“

—  Jean-François Ducis französischer Dichter und Übersetzer 1733 - 1816

Epîtres à M. Droz

Anne Frank Foto

„Das Risiko, scheitern zu können, macht mir Spaß. Denn so ist ja das Leben.“

—  Piet Klocke deutscher Musiker, Kabarettist, Autor und Schauspieler 1957

spiegel.de http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,609255-2,00.html

Elke Erb Foto

„Irgendwo hier, hinter diesen Fassaden, wurden die guten Gedichte geschrieben.“

—  Elke Erb deutsche Lyrikerin und Schriftstellerin 1938

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/buechnerpreis-fuer-elke-erb-ein-star-unter-leuten-die-lyrik-lesen-16850726.html

Ähnliche Themen