„Bei jeder Entscheidung ist es das Beste, das »Richtige« zu tun, das Nächstbeste, das »Falsche« zu tun und das Schlechteste, »gar nichts« zu tun.“

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 11. Mai 2022. Geschichte
Theodore Roosevelt Foto
Theodore Roosevelt95
US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Ähnliche Zitate

Leo Tolstoi Foto

„Lieber probieren und schlecht machen, als gar nichts tun.“

—  Leo Tolstoi, buch Auferstehung

Tagebücher, 1851
Auferstehung, Tagebücher (1852-1910)

Citát „Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“
Peter Drucker Foto

„Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

Plautus Foto

„Einem Schlechten Gutes tun ist ebenso gefährlich wie einem Guten Schlechtes tun.“

—  Plautus, Poenulus

Poenulus (Der junge Punier), 633f, III.iii / Der Advokat
Original lat.: "Malo bene facere tantundemst(tantundem est) periculum quantum bono male facere."

Peter Drucker Foto
Philip Pullman Foto
Citát „Ich habe mich so sehr bemüht, das Richtige zu tun.“
Grover Cleveland Foto

„Ich habe mich so sehr bemüht, das Richtige zu tun.“

—  Grover Cleveland 22. sowie 24. Präsident der Vereinigten Staaten 1837 - 1908

Letzte Worte, 24. Juni 1908
Original engl.: "I have tried so hard to do the right."

Citát „Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.“
Winston Churchill Foto
Martin Luther King Foto

„Es ist immer der richtige Zeitpunkt, um das Richtige zu tun.“

—  Martin Luther King US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler 1929 - 1968

Theodore Roosevelt Foto
Adalbert Stifter Foto
Johannes Bosco Foto

„Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeifen lassen.“

—  Johannes Bosco italienischer Priester und Ordensgründer 1815 - 1888

Schloss Bubenburg in Fügen (Österreich)

Roberto Saviano Foto

„Man tut nur dann Gutes, wenn man auch das Schlechte tun kann. Eine gescheiterte Existenz dagegen, eine Witzfigur, ein Nichtstuer, der kann nur Gutes tun, aber das ist geschenkt, es ist nichts wert. Gut ist etwas, wenn man sich bewußt dafür entscheidet, weil man auch das Schlechte tun könnte.“

—  Roberto Saviano, buch Gomorrha

Gomorrha. Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Rita Seuß. Carl Hanser Verlag, München 2007, S. 206-207. Dort schreibt er das Zitat seinem Vater zu.
"È così che si fa il bene, solo quando puoi fare il male. Se invece sei un fallito, un buffone, uno che non fa nulla. Allora puoi fare solo il bene, ma quello è volontariato, uno scarto di bene. Il bene vero è quando scegli di farlo perché puoi fare il male." - Gomorra. Nuova edizione 2006-2016. Mondadori PT161 books.google https://books.google.de/books?id=m-KftFxpQk8C&pg=PT161

Citát „Sie dürfen niemals Angst vor dem haben, was Sie tun, wenn es richtig ist.“
Rosa Parks Foto
Platón Foto

„Unser Kampf ist es, den richtigen Weg zu finden, Dinge zu tun.“

—  Platón antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

Jane Austen Foto
Citát „Das Beste, was man tun kann, wenn es regnet, ist, es regnen zu lassen.“
Henry Wadsworth Longfellow Foto

„Das Beste, was man tun kann, wenn es regnet, ist, es regnen zu lassen.“

—  Henry Wadsworth Longfellow amerikanischer Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker 1807 - 1882

Ralph Waldo Emerson Foto
Robert McNamara Foto
Stefan Hölscher Foto

Ähnliche Themen