Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?

Login zur Überprüfung

„Ich kenne einige, die ständig von Büchern betrunken sind, wie andere Männer von Whisky betrunken sind.“

Original

I know some who are constantly drunk on books as other men are drunk on whiskey.

Bearbeitet von Jennyybliblu. Letzte Aktualisierung 2. November 2019. Geschichte
Henry Louis Mencken Foto
Henry Louis Mencken14
US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956

Ähnliche Zitate

Charlie Chaplin Foto
Charles Darwin Foto
Dylan Thomas Foto

„Ich hatte gerade achtzehn Whisky. Ich denke, das ist der Rekord.“

—  Dylan Thomas walisischer Dichter 1914 - 1953

Letzte Worte, 9. November 1953

Jean Paul Foto

„Ich kenne nur eine Sache, die süßer ist, als ein Buch zu machen, nämlich eines zu entwerfen.“

—  Jean Paul deutscher Schriftsteller 1763 - 1825

Des Quintus Fixlein Leben bis auf unsere Zeiten; in funfzehn Zettelkästen, Zweiter Zettelkasten, Jean Paul: Werke. Band 4, München 1959–1963, S. 78-87., www.zeno.org http://www.zeno.org/Literatur/M/Jean+Paul/Romane+und+Erz%C3%A4hlungen/Leben+des+Quintus+Fixlein/Des+Quintus+Fixlein+Leben+bis+auf+unsere+Zeiten/Zweiter+Zettelkasten
Des Quintus Fixlein Leben bis auf unsere Zeiten; in fünfzehn Zettelkästen

Thomas von Aquin Foto

„Fürchte den Mann vor einem einzigen Buch.“

—  Thomas von Aquin dominikanischer Philosoph und Theologe 1225 - 1274

Kase.O Foto
Bertolt Brecht Foto
Malcolm X Foto
Terry Pratchett Foto
Abraham Foto
Ernest Hemingway Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Benjamin Franklin Foto

„Lass alle Menschen dich kennen, aber niemand kennt dich gründlich. Männer, die die Untiefen sehen, sind frei.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Thomas Hobbes Foto
René Descartes Foto
Alice Munro Foto
Joseph Joubert Foto

„Nichts wirkt so eintönig wie ständige Zustimmung.“

—  Joseph Joubert französischer Moralist und Essayist 1754 - 1824

Gedanken, Versuche und Maximen
Gedanken, Versuche und Maximen

Christian Garve Foto

„In der That versetzt uns die Lesung jedes guten Buches in die Gegenwart eines verständigen Mannes.“

—  Christian Garve deutscher Philosoph 1742 - 1798

Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 53 books.google http://books.google.de/books?id=99Q7AAAAMAAJ&pg=PA53
Ueber Gesellschaft und Einsamkeit

Ralph Waldo Emerson Foto
Abraham Lincoln Foto
Émile Michel Cioran Foto

Ähnliche Themen