„Ich habe den Punkt erreicht, an dem es mir egal ist, ob ich lebe oder sterbe. Die Welt wird sich ohne mich weiter drehen, ich kann sowieso nichts ändern.“

—  Anne Frank

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 7. Juni 2022. Geschichte
Anne Frank Foto
Anne Frank143
Opfer des Holocaust und Tagebuch-Autorin 1929 - 1945

Ähnliche Zitate

The Notorious B.I.G. Foto

„Das Leben ist ein Glücksrad, hier ist meine Chance es zu drehen.“

—  The Notorious B.I.G. US-amerikanischer Rapper 1972 - 1997

Quelle: bild.de

Marie Curie Foto

„Sterben muss man sowieso, schneller geht’s mit Marlboro. So viel Spaß sollte auch in der Pandemie erlaubt sein. Denn Lachen ist gesund.“

—  Timo Frasch

Warum die Pandemie eine Geschichte des Selbstbetrugs ist
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/warum-die-corona-pandemie-eine-geschichte-des-selbstbetrugs-ist-17256295.html

„Sterben muss man sowieso, schneller geht’s mit Marlboro. So viel Spaß sollte auch in der Pandemie erlaubt sein. Denn Lachen ist gesund.“

—  Timo Frasch

Warum die Pandemie eine Geschichte des Selbstbetrugs ist
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/warum-die-corona-pandemie-eine-geschichte-des-selbstbetrugs-ist-17256295.html

Eleanor Roosevelt Foto
Wilhelm Dilthey Foto

„An jedem Punkt öffnet das Verstehen eine Welt.“

—  Wilhelm Dilthey Philosoph, Pädagoge, Psychologe, Kulturhistoriker 1833 - 1911

Plan der Fortsetzung zum Aufbau der geschichtlichen Welt in den Geisteswissenschaften, II: Das Verstehen anderer Personen und ihrer Lebensäußerungen. Gesammelte Schriften VII, S. 205 books.google https://books.google.de/books?id=3YlBW4Kw6bYC&pg=PA205

Anne Frank Foto

„Die Welt ist ein Rätsel. Ist doch egal, ob wir sie verstehen.“

—  Dan Millman US-amerikanischer Sportler und Autor von dem New Age zugeschlagenen Büchern 1946

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Frantz Fanon Foto

„Was zählt ist nicht die Welt zu verstehen, sondern sie zu ändern.“

—  Frantz Fanon französischer Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung 1925 - 1961

John Green Foto
Rainer Maria Rilke Foto

„Du mußt dein Leben ändern.“

—  Rainer Maria Rilke österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier 1875 - 1926

Vincent Klink Foto

„Kinder sind es, welche die Welt vorwärtstreiben, egal, wie alt sie sind.“

—  Vincent Klink deutscher Koch, Autor, Fernsehkoch, Herausgeber und Verleger von kulinarischer Literatur 1949

Sitting Küchenbull: Gepfefferte Erinnerungen eines Kochs. Rowohlt, 2009. S. 189, über Paul Bocuse, der als "älterer Herr" während eines Hochwassers salutierend auf einem Surfbrett an seinem Restaurant vorbeifuhr

Melanie Chisholm Foto

„Ich habe gelernt, mich in meiner eigenen Haut wohl zu fühlen und stolz darauf zu sein, was ich erreicht habe. Aber es hat sehr lange gedauert, an diesen Punkt zu gelangen.“

—  Melanie Chisholm britische Sängerin und Songschreiberin 1974

Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/musik/melanie-c-ueber-die-spice-girls-wir-waren-furchteinfloessend-a-26db6b49-d54b-4d96-8703-3920026b28e4

Paulo Coelho Foto
Donna Leon Foto
Jiddu Krishnamurti Foto
Henry Louis Mencken Foto
Hippokrates von Kós Foto
Ayn Rand Foto

„Ich könnte für dich sterben. Aber ich könnte und würde nicht für dich leben.“

—  Ayn Rand US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russischer Herkunft 1905 - 1982

Friedrich Hölderlin Foto

„Wir sterben, um zu leben.“

—  Friedrich Hölderlin, buch Hyperion

Zweites Buch, Hyperion an Bellarmin LVIII, S. 103
Hyperion, II. Band

Ähnliche Themen