„In allem Chaos ist Kosmos und in aller Unordnung geheime Ordnung.“

—  Carl Gustav Jung, http://books.google.com/books?id=hOUkAQAAIAAJ&q=%22in+allem+Chaos+ist+Kosmos+und+in+aller+Unordnung+geheime+Ordnung%22&pg=PA41#v=onepage
Carl Gustav Jung Foto
Carl Gustav Jung17
Schweizer Arzt und Psychoanalytiker 1875 - 1961
Werbung

Ähnliche Zitate

Friedrich Nietzsche Foto

„Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Terry Pratchett

Charles Péguy Foto

„Ordnung und Ordnung allein führt endgültig zur Freiheit. Unordnung schafft Knechtschaft.“

—  Charles Péguy französischer Schriftsteller 1873 - 1914
Cahiers de la Quinzaine (1905)

Werbung
Terry Pratchett Foto
 Konfuzius Foto

„Wenn die Begriffe sich verwirren, ist die Welt in Unordnung.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -550 - -478 v.Chr

Friedrich Nietzsche Foto

„Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Thus Spoke Zarathustra

Werbung
Karl Jaspers Foto

„Heutige Kunst: Ihr Wesensausdruck ist Chaos bei äußerem Können.“

—  Karl Jaspers deutscher Philosoph und Psychiater 1883 - 1969
Die geistige Situation der Zeit

Franz Schmidberger Foto
Georg Büchner Foto

„Die Welt ist das Chaos. Das Nichts ist der zu gebärende Weltgott.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837
Dantons Tod

Franz Schmidberger Foto
Werbung
Oscar Wilde Foto
Georg Büchner Foto

„In Ordnung leben heißt hungern und geschunden werden. Wer sind denn die, welche diese Ordnung gemacht haben, und die wachen, diese Ordnung zu erhalten?“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837
Der Hessische Landbote, Erste Botschaft. Darmstadt, im Juli 1834. S. 2

 Epiktet Foto
Folgend