„Lieben heißt, unser Glück in das Glück eines anderen zu legen. “

Gottfried Wilhelm Leibniz Foto
Gottfried Wilhelm Leibniz7
deutscher Philosoph und Wissenschaftler 1646 - 1716
Werbung

Ähnliche Zitate

Adelbert Von Chamisso Foto

„Das Glück ist die Liebe, die Lieb' ist das Glück, // Ich hab' es gesagt und nehm's nicht zurück.“

—  Adelbert Von Chamisso deutscher Naturforscher und Dichter 1781 - 1838
Frauenliebe und Leben: 7. An meinem Herzen, an meiner Brust. Aus: Gedichte. 3. Auflage. Stuttgart: Hausmann, 1835. S. 16

Paul Klee Foto

„Die Musik über alles lieben, heißt unglücklich sein.“

—  Paul Klee deutscher Maler und Grafiker 1879 - 1940
Tagebücher 1898-1918. Hrsg. von Felix Klee. Köln: DuMont Schauberg, 1957. S. 71

Werbung
Reinhold Messner Foto

„Das Gipfelglück ist nur ein Wunsch der Untengebliebenen.“

—  Reinhold Messner italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944
Stuttgarter Zeitung Nr. 182/2008 vom 6. August 2008, S. 8

Joachim Kaiser Foto
Georges Ohsawa Foto

„Makrobiotik ist ein Weg zum Glück.“

—  Georges Ohsawa japanischer Philosoph, Gründer der makrobiotischen Ernährung und Philosophie 1893 - 1966
DAS GROSSE LEBEN-Magazin, Verlag Ost - West - Bund, Nr 28/4, Völklingen 1994, ISSN 0932 - 2981, S. 23.

François Lelord Foto

„Manchmal bedeutet Glück, etwas nicht zu begreifen.“

—  François Lelord französischer Psychiater und Schriftsteller 1953
Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück. München, 2004. Übersetzer: Ralf Pannowitsch. ISBN 3-492-04528-6

Appius Claudius Caecus Foto

„… dass jeder seines Glückes Schmied sei.“

—  Appius Claudius Caecus Politiker und Staatsmann der Römischen Republik -340 - -273 v.Chr
Überliefert von Sallust, 2. Brief an Caesar, I

Jules Renard Foto
Werbung
 Sophokles Foto

„Wer Glück erfuhr, soll mit Beglückung niemals geizig sein!“

—  Sophokles klassischer griechischer Dichter -496 - -406 v.Chr
Ödipus auf Kolonos IV / Antigone

 Vergil Foto

„Dem Wagemutigen hilft das Glück!“

—  Vergil römische Dichter -70 - -19 v.Chr
Aeneis X, 284 / Turnus

François de La  Rochefoucauld Foto
 Voltaire Foto

„Da es für die Gesundheit sehr förderlich ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“

—  Voltaire Autor der französischen und europäischen Aufklärung 1694 - 1778
Übersetzung des angeblichen Voltaire-Zitats aus Louis Malles Film Milou en mai:

Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das wahre Glück ist die Genügsamkeit.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Stammt aus dem Gedicht "Adler und Taube", 3, 9-10

Richard Brinsley Sheridan Foto
Franz Schmidberger Foto
Ernst Ziel Foto

„Wer das Glück entsagt, hat das Glück erjagt.“

—  Ernst Ziel deutscher Schriftsteller und Redakteur 1841 - 1921
Moderne Xenien

Folgend