„Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.“

—  Jesus von Nazareth, Johannes 17,3
Jesus von Nazareth Foto
Jesus von Nazareth46
Figur aus dem Neuen Testament -2 - 30 v.Chr
Werbung

Ähnliche Zitate

Johannes der Apostel Foto
Fernando Pessoa Foto

„Wer leidet, leidet allein.“

—  Fernando Pessoa portugiesischer Dichter und Schriftsteller 1888 - 1935
Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Werbung
 Benedikt XVI. Foto

„In Jesus Christus schenkt Gott uns seine Liebe.“

—  Benedikt XVI. 265. Papst der römisch-katholischen Kirche 1927
Zum Angelusgebet am 24. Februar 2008, radiovaticana. org

 Novalis Foto

„Alle göttlichen Gesandten müssen Mathematiker sein.“

—  Novalis deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801
Mathematische Fragmente

Jesus von Nazareth Foto
Werbung
 Mohammed Foto
Wolfgang Borchert Foto

„Gott schläft, und wir leben weiter.“

—  Wolfgang Borchert deutscher Schriftsteller 1921 - 1947
Draußen vor der Tür

Mary Baker Eddy Foto

„Gott ist mein Leben.“

—  Mary Baker Eddy US-amerikanische Autorin und Religionsgründerin 1821 - 1910
Letzte Worte, 3. Dezember 1910

Werbung
Anne Boleyn Foto

„Jesus Christus empfehle ich meine Seele. Herr Jesus empfange meine Seele. Oh Gott, hab Erbarmen mit meiner Seele.“

—  Anne Boleyn zweite der sechs Ehefrauen König Heinrichs VIII. von England und Mutter der späteren Königin Elisabeth I. 1501 - 1536
Letzte Worte, 19. Mai 1536

Johannes der Apostel Foto
Philipp Melanchthon Foto

„Christus zu erkennen bedeutet, seine Wohltaten, nicht... seine Naturen zu erkennen.“

—  Philipp Melanchthon deutscher Philologe, Philosoph, Humanist, Theologe, Lehrbuchautor und neulateinischer Dichter 1497 - 1560
Loci Communes, 1521

Paulus von Tarsus Foto
Folgend