„Die Meinungsfreiheit muss verteidigt werden, koste es was es wolle. Wenn wir das nicht tun, werden unsere Demokratien untergehen und totalitäre Denksysteme wie der Islam werden unsere hart erarbeiteten Freiheiten auslöschen.“

—  Ibn Warraq

"Geert Wilders ist ein Held unserer Zeit", spiegel.de http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,544465,00.html, 2. April 2008

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Ibn Warraq Foto
Ibn Warraq2
Autor und Islamkritiker 1946

Ähnliche Zitate

Peter Struck Foto

„Unsere Sicherheit wird nicht nur, aber auch am Hindukusch verteidigt.“

—  Peter Struck deutscher Politiker, MdB 1943 - 2012

Regierungserklärung, Berlin, 11. März 2004, bmvg.de http://www.bmvg.de/portal/a/bmvg/!ut/p/c4/NY3BCoMwEET_KDFUC_bW0kuhnnqo9iIxWeJSk8hmtZd-fGPBGZjDvIGRL5kd9IpOM8agJ9nKzuBp-IjBr054DJgYCBcvHCQzohkZ-j9bgRjQoluCS_uwT4Dcq7qqhKUZcpOYFvOWz-3JgjAxAG_JEBhzOtIcScyReNrIQpSJQCu7Ql0vhSp2qe-xbOvmrspD09wecvb-_AOEmrGb/
oft zitiert als: "Deutschlands Freiheit wird am Hindukusch verteidigt."

Jean Ziegler Foto

„Das Wirtschaftssystem bedroht unsere Demokratie.“

—  Jean Ziegler Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934

J.M. Coetzee Foto

„Demokratie gestattet keine Politik außerhalb des demokratischen Systems. In diesem Sinne ist Demokratie totalitär.“

—  J.M. Coetzee südafrikanischer Schriftsteller 1940

Tagebuch eines schlimmen Jahres

Leszek Kołakowski Foto
Woody Allen Foto
Henry David Thoreau Foto
Jiddu Krishnamurti Foto
Octavio Paz Foto

„Wenn Freiheit und Demokratie auch keine äquivalenten Begriffe sind, so sind sie doch komplementär: Ohne Freiheit ist die Demokratie Despotie, ohne Demokratie ist die Freiheit eine Chimäre.“

—  Octavio Paz mexikanischer Schriftsteller, Diplomat und Nobelpreisträger 1914 - 1998

Zwiesprache. Essays zu Kunst und Literatur. Aus dem Spanischen von Elke Wehr und Rudolf Wittkopf. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1984. S. 236
"Por todo esto, aunque libertad y democracia no son términos equivalentes, son complementarios: sin libertad la democracia es despotismo, sin democracia la libertad es quimera." - “La tradición liberal”, Rede zur Verleihung des Cervantespreises 1981 in Alcalá de Henares am 23. April 1982. rtve.es http://www.rtve.es/rtve/20141020/discurso-octavio-paz-premio-cervantes-1981/1032986.shtml

Tayyip Erdoğan Foto

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“

—  Tayyip Erdoğan türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954

auf einer Wahlveranstaltung am 6. Dezember 1997, zitiert in "Die Welt", 22. September 2004, "Recep Tayyip Erdogan: Der Islamist als Modernisierer", debatte. welt. de

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Byron Katie Foto
Adolph Diesterweg Foto

„Die Freiheit wird einem nicht angeboren, sie wird nicht geschenkt, sie will erarbeitet sein, sie ist eine Folge des geistig durchgebildeten Charakters.“

—  Adolph Diesterweg deutscher Pädagoge 1790 - 1866

Über liberalen Unterricht, liberale Schulerziehung. In: Adolf Diesterwegs Ausgewählte Schriften, Hrsg. Eduard Langenberg, Zweiter Band, Zweite Auflage, Moritz Diesterweig, Frankfurg am Main 1890, S. 279, books.google.de https://books.google.de/books?id=7ORGAQAAIAAJ&pg=PA279&dq=%22Die+Freiheit+wird+einem+nicht+angeboren+,+sie+wird+nicht+geschenkt+,+sie+will+erarbeitet+sein%22
Andere Werke

Jean Paul Sartre Foto

„Unsere Freiheit ist heute lediglich der Entschluß, die Freiheit zu erkämpfen.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

Willy Brandt Foto

„Wir stehen nicht am Ende unserer Demokratie, wir fangen erst richtig an.“

—  Willy Brandt vierter Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1969–1974) 1913 - 1992

Seite 19/19
Regierungserklärung 28. Oktober 1969

Günter Wallraff Foto

„Ein Stück Apartheid findet mitten unter uns statt - in unserer Demokratie.“

—  Günter Wallraff, buch Ganz unten

Ganz unten, Köln, 1985. ISBN 3462019244.

Nelson Mandela Foto

„Wir wissen nur zu gut, dass unsere Freiheit unvollständig ohne die Freiheit der Palästinenser ist.“

—  Nelson Mandela Präsident von Südafrika 1918 - 2013

Grußwort am internationalen Tag der Solidarität mit dem Palästinensischen Volk, Pretoria, 4. Dezember 1997 anc.org.za http://www.anc.org.za/ancdocs/history/mandela/1997/sp971204b.html
Original engl.: "We know too well that our freedom is incomplete without the freedom of the Palestinians.

John Fitzgerald Kennedy Foto

„Ein Leben in Freiheit ist nicht leicht, und die Demokratie ist nicht vollkommen. Aber wir hatten es nie nötig, eine Mauer aufzubauen, um unsere Leute bei uns zu halten und sie daran zu hindern, woanders hinzugehen.“

—  John Fitzgerald Kennedy, buch Ich bin ein Berliner

Rede vor dem Schöneberger Rathaus in Berlin, 26. Juni 1963. Quelle: John F. Kennedy: Ich bin ein Berliner (1963) von Englisch Lernen Online http://www.englisch-lernen-online.de/fertigkeiten/hoeren--hoerverstehen/reden/john-f-kennedy-ich-bin-ein-berliner--mit-uebersetzung-john-f-kennedy-ich-bin-ein-berliner/
Original engl.: "Freedom has many difficulties and democracy is not perfect, but we have never had to put a wall up to keep our people in, to prevent them from leaving us." - Quelle: John F. Kennedy Presidential Library & Museum - Remarks at the Rudolph Wilde Platz, Berlin http://www.jfklibrary.org/Asset-Viewer/oEX2uqSQGEGIdTYgd_JL_Q.aspx
Ich bin ein Berliner (1963)

Hans-Hermann Hoppe Foto

„Freiheit statt Demokratie!“

—  Hans-Hermann Hoppe deutscher Volkswirt 1949

Freiheit statt Demokratie: Der libertäre Vordenker und bekennende "Antidemokrat" Hans-Hermann Hoppe über seine provokanten Thesen. Interview in Junge Freiheit, Nr. 26/05, 24. Juni 2005. S.3. Archiv Junge Freiheit http://www.jf-archiv.de/archiv05/200526062409.htm

Clive Staples Lewis Foto
Platón Foto

Ähnliche Themen