„Wenn auch nur ein feindliches Flugzeug unser Reichsgebiet überfliegt, will ich Meier heißen!“

in einer Rundfunkrede bei Kriegsanfang, zitiert u. a. in: Günter Oestermann: Junger Wolf im Nebel. Ein Junge in Deutschland 1930-1945. Books on Demand, 2001. ISBN 9783831124879. S. 157.

Letzte Aktualisierung 1. Juli 2021. Geschichte
Hermann Göring Foto
Hermann Göring15
deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Ministerpräsident, Reichs… 1893 - 1946

Ähnliche Zitate

Dirk Kreuter Foto

„Flugzeuge starten immer gegen den Wind!“

—  Dirk Kreuter deutscher Autor und Unternehmer 1967

Friedrich Schiller Foto

„Der Mann muss hinaus // In's feindliche Leben.“

—  Friedrich Schiller, Das Lied von der Glocke

Das Lied von der Glocke, Vers 106f., S. 256
Gedichte und Balladen, An die Freude (1785), Das Lied von der Glocke (1799)

Otto Lilienthal Foto
Robert Lembke Foto

„Im Flugzeug gibt es während starker Turbulenzen keine Atheisten.“

—  Robert Lembke deutscher Journalist und Fernsehmoderator 1913 - 1989

Bill Gates Foto

„Mit dem Flugzeug können Sie auf natürliche Weise aussehen wie mit Ihrem Passfoto.“

—  Bill Gates US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen 1955

Jakob Wassermann Foto

„Gibt es feindlichere Begriffe auf Erden als Kunst und Zufriedenheit?“

—  Jakob Wassermann Deutscher Schriftsteller (1873-1934) 1873 - 1934

Tagebuch, 15. September 1905

Helmuth Karl Bernhard von Moltke Foto

„Kein Operationsplan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit der feindlichen Hauptmacht hinaus.“

—  Helmuth Karl Bernhard von Moltke preußischer Generalfeldmarschall und Chef des Generalstabes 1800 - 1891

"Über Strategie" (1871). In: Kriegsgeschichtliche Einzelschriften, H.13 (1890), hier zitiert nach: Militārische Werke, Band 2, Teil 2. Mittler & Sohn Berlin 1900. S. 291 books.google https://books.google.de/books?id=WHgvafaY1UIC&pg=PA291&dq=sicherheit

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wir heißen euch hoffen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Symbolum
Andere Werke

Bernhard Schlink Foto
Elon Musk Foto
Marie de France Foto

„Marie heiße ich und bin aus Frankreich.“

—  Marie de France französischsprachige Dichterin

(Original anglonormannischer Dialekt (altfrz.): « Marie ai nun, si sui de France. » Conclusion, vers 4
Fabeln, Epilog

Stefan Hölscher Foto

„Nichts wird so heiß gelebt, wie es geschrieben wird.“

—  Stefan Hölscher Philosoph, Psychologe, Managementberater, Trainer und Coach 1965

Harrison Ford Foto
Henry Ford Foto
Gottfried Kinkel Foto

„Populär kann Der nur heißen, // Der zu seinen Höhn kann reißen.“

—  Gottfried Kinkel deutscher Theologe, Schriftsteller und Politiker 1815 - 1882

Sinnviolen (10). Aus: Wahrheit ohne Dichtung. Biographisches Skizzenbuch von Adolph Strodtmann. 1. Band. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1850. S. 304.

André Kostolany Foto

„Was schon jeder weiß, macht mich nicht heiß.“

—  André Kostolany US-amerikanischer Finanzexperte, Journalist und Schriftsteller 1906 - 1999

Kostolanys Börsenseminar. Für Kapitalanleger und Spekulanten

Gerhard Polt Foto

„Eine Wirtschaft die nicht geschmiert ist, die läuft doch heiß!“

—  Gerhard Polt bayerischer Kabarettist 1942

Der Standort Deutschland

Wolfgang Borchert Foto

„… in deinen süßen heißen mädchenheimlichen Mondrausch.“

—  Wolfgang Borchert, buch Draußen vor der Tür

Draußen vor der Tür

Ähnliche Themen