„Niemand hat das Recht zu gehorchen.“

Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt14
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He... 1906 - 1975
Werbung

Ähnliche Zitate

Viktor Frankl Foto

„... daß niemand das Recht hat, Unrecht zu tun, auch der nicht, der Unrecht erlitten hat.“

— Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Niemand weiß, was er tut, wenn er recht handelt; aber des Unrechten sind wir uns immer bewußt.“

— Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Wilhelm Meisters Lehrjahre VII, Neuntes Kapitel (Lehrbrief), gutenberg. spiegel. de

Werbung
Arno Schmidt Foto

„Ich finde Niemanden, der so häufig recht hätte, wie ich!“

— Arno Schmidt deutscher Schriftsteller und Autor von Zettel’s Traum 1914 - 1979
Die Umsiedler (EA 1953), Bargfelder Ausgabe I.1, S. 275

Adolf Hitler Foto

„Niemand fragt den Gewinner, ob er Recht hat.“

— Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945

Original: The victor will never be asked if he told the truth.
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Niemand ist vor einer unberechenbaren Gefühlsaufwallung gefeit.“

— Kai Hensel deutscher Schriftsteller 1965
in "Dresdner Neue Nachrichten", 27. November 2003

James Joyce Foto

„Versteht es niemand?“

— James Joyce irischer Schriftsteller 1882 - 1941
Letzte Worte, 13. Januar 1941

 Ovid Foto

„Keusch ist, die niemand gefragt hat.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr
Liebesgedichte (Amores) Buch I, Gedicht VIII, 43

Werbung
Max Horkheimer Foto

„Philosophie verliert schon deshalb ihren Reiz, weil sie selbst zum Fach geworden ist, nur mit dem Unterschied, daß es niemand so recht brauchen kann.“

— Max Horkheimer deutscher Philosoph und Soziologe 1895 - 1973
Um die Freiheit. Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 1962, S. 27.

Thea von Harbou Foto
Thomas Mann Foto

„... und der lebt nicht recht, der nicht verzweifeln kann.“

— Thomas Mann deutscher Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger 1875 - 1955
Joseph, der Ernährer

Dag Hammarskjöld Foto

„Du musst streng sein gegen dich selber, um das Recht auf Milde gegen andere zu haben.“

— Dag Hammarskjöld schwedischer Politiker, UN-Generalsekretär 1905 - 1961
Zeichen am Weg

Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wer fertig ist, dem ist nichts recht zu machen, // Ein Werdender wird immer dankbar sein.“

— Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Faust I, Vers 182 f. / Lustige Person -> Zitat im Textumfeld

Wilhelm Busch Foto

„Wer auf den rechten Weg will, muss durchaus durch sich selbst hindurch.“

— Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Arthur Schopenhauer Foto
Joseph Addison Foto

„Niemand ist so unglücklich wie ein Idol, das sich selbst überlebt hat.“

— Joseph Addison englischer Dichter, Politiker und Journalist 1672 - 1719
The Spectator

Nächster