„Mehr Inhalt, weniger Kunst!“

2. Akt, 2. Szene / Königin
Original engl. "More matter, with less art."
Hamlet - The Tragedy of Hamlet

Übernommen aus Wikiquote. Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 29. Juni 2021. Geschichte
William Shakespeare Foto
William Shakespeare187
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616
Citát „Mehr Inhalt, weniger Kunst!“

Ähnliche Zitate

Citát „Viele Worte – Wenig Inhalt.“
Adam Weishaupt Foto

„Die Kunst seine Beduerfnisse immer mehr und mehr einzuschränken, ist zugleich die Kunst zur Freyheit zu gelangen.“

—  Adam Weishaupt deutscher Autor, Hochschullehrer und Philosoph, Gründer des Illuminatenordens 1748 - 1830

Die neuesten Arbeiten des Spartacus und Philo in dem Illuminaten-Orden (1794) S. 25 books.google http://books.google.de/books?id=XcMPAAAAIAAJ&pg=PA25

Citát „Das Leben ahmt die Kunst weit mehr nach als die Kunst das Leben.“
Oscar Wilde Foto

„Das Leben ahmt die Kunst weit mehr nach als die Kunst das Leben.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Der Verfall der Lüge / Vivian
Original engl.: "Life imitates art far more than art imitates life."
Der Verfall der Lüge - The Decay Of Lying

Ludwig Mies van der Rohe Foto

„Weniger ist mehr.“

—  Ludwig Mies van der Rohe deutscher Architekt 1886 - 1969

Ernst Krieck Foto

„Kunst ist weniger eine Sprache, als vielmehr die Sprache eine Kunstform ist.“

—  Ernst Krieck deutscher Erziehungswissenschaftler, Vordenker der nationalsozialistischen Pädagogik 1882 - 1947

Persönlichkeit und Kultur

Winston Churchill Foto
Helmut Seethaler Foto

„Immer mehr wollen immer mehr, weil immer mehr immer mehr wollen. Immer mehr haben immer weniger, weil immer weniger immer mehr haben.“

—  Helmut Seethaler österreichischer Schriftsteller 1953

- "Zetteldichter und Pflückpoet. In der U-Bahn.", hoffnung.at http://www.hoffnung.at/hoffnung/ubahn.html am 14. Januar 2007

Peter Handke Foto

„Die Müdigkeit als das Mehr des weniger Ich.“

—  Peter Handke österreichischer Schriftsteller, Dramatiker und Regisseur 1942

Versuch über die Müdigkeit

Citát „Der Mensch kann nicht mehrere Künste erfolgreich üben.“
Platón Foto
Leo Tolstoi Foto

„Wo Inhalt ist, fügen sich die Formen von selbst.“

—  Leo Tolstoi, buch Auferstehung

Tagebücher, 1896
Auferstehung, Tagebücher (1852-1910)

George Carlin Foto
Alfred Delp Foto

„In wenigen Minuten werde ich mehr wissen als Sie.“

—  Alfred Delp deutscher Jesuit und Widerstandskämpfer 1907 - 1945

Letzte Worte zum Gefängnispfarrer, zitiert nach: Hans Rothfels, Zur 25. Wiederkehr des 20. Juli 1944, Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 17. Jahrgang 1969, 3. Heft/Juli, S. 240, Institut für Zeitgeschichte München http://www.ifz-muenchen.de/heftarchiv/1969_3.pdf
auch zitiert als: "Ach, Herr Pfarrer, in einer halben Stunde weiß ich mehr als Sie." - Roman Bleistein, Alfred Delp: Geschichte eines Zeugen, Knecht, Frankfurt am Main 1989, ISBN 3-7820-0598-8, 408

Aristoteles Foto

„Denn von den Extremen ist das eine mehr, das andere weniger fehlerhaft.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -321 v.Chr

Nikomachische Ethik II, Kap. 9, 34, 1109a
Original griech.: "Τῶν γὰρ ἄκρων τὸ μέν ἐστιν ἁμαρτωλότερον τὸ δ᾽ ἧττον·"

Jimmy Wales Foto

„Tue mehr von dem, was funktioniert – und weniger von dem anderen.“

—  Jimmy Wales Gründer von Wikipedia 1966

www.tagesspiegel.de http://www.tagesspiegel.de/medien-news/Wikipedia-Jimmy-Wales-Wikia-Search;art15532,2768219, auch erschienen im gedruckten Tagesspiegel vom 07.04.2009

Johann Georg Hamann Foto

„Denken Sie weniger und leben Sie mehr.“

—  Johann Georg Hamann deutscher Philosoph und Schriftsteller 1730 - 1788

An Herder nach Riga, Königsberg, 18. Mai 1765. Zitiert nach: Johann Georg Hamann's Schriften und Briefe, Zweiter Theil, Hrsg. Moritz Petri, Verlag Carl Meyer, Hannover 1872, S. 328, MDZ https://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11018137_00338.html

Henry Ford Foto

„Die Geschichte ist mehr oder weniger dumm.“

—  Henry Ford Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

Seneca d.J. Foto

„Nicht arm ist der, der wenig hat, sondern der, der nach mehr verlangt.“

—  Seneca d.J., buch Epistulae morales

Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), I, III, 6

Karlheinz Deschner Foto
Walter Benjamin Foto

„Jede Mitteilung geistiger Inhalte ist Sprache.“

—  Walter Benjamin deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph 1892 - 1940

Über Sprache überhaupt und über die Sprache des Menschen, in: Sprache und Geschichte. Philosohische Essays, Stuttgart 2000, S. 30
Andere Werke

Ähnliche Themen