„Das Böse ist immer nur extrem, aber niemals radikal, es hat keine Tiefe, auch keine Dämonie. Es kann die ganze Welt verwüsten, gerade weil es wie ein Pilz an der Oberfläche weiterwuchert. Tief aber und radikal ist immer nur das Gute.“

Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt16
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He... 1906 - 1975
Werbung

Ähnliche Zitate

Sully Prudhomme Foto

„Ohne Oberfläche gibt es keine Tiefe", erwiderte der Gnom.“

—  Walter Moers deutscher Comic-Zeichner, Illustrator und Autor 1957
The City of Dreaming Books

Werbung
Oswald Spengler Foto
Noam Chomsky Foto

„Es ist kein radikaler Islam, der die USA beunruhigt - es ist Unabhängigkeit.“

—  Noam Chomsky Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology 1928

Friedrich Nietzsche Foto
Hermann von Keyserling Foto

„Vernichtung allein bahnt den Weg zu radikaler Erneuerung.“

—  Hermann von Keyserling deutscher Philosoph 1880 - 1946
Reisetagebuch eines Philosophen

Wilhelm Dilthey Foto
Anaïs Nin Foto
Werbung
Friedrich Nietzsche Foto
Eckhart Tolle Foto
Erich Kästner Foto
Philipp Otto Runge Foto
Werbung
Honoré De Balzac Foto
Clint Eastwood Foto
Khalil Gibran Foto
P.C. Cast Foto