Zitate aus dem Buch
Die Kapuzinergruft

Die Kapuzinergruft ist ein Roman von Joseph Roth, der 1938 im Bilthovener Verlag „De Gemeenschap“ erschien. Das Schlusskapitel wurde am 23. April 1938 in der Exilzeitschrift Das Neue Tage-Buch unter dem Titel „Der schwarze Freitag“ vorab veröffentlicht. Die erste Ausgabe von 1938 wurde in einer Auflage von 3.000 Exemplaren gedruckt. Etwa die Hälfte dieser Auflage wurde im Mai 1940, vor der Besetzung der Niederlande durch deutsche Truppen, vergraben und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges weiter verkauft.


Joseph Roth Foto
Joseph Roth Foto

Ähnliche Autoren

Joseph Roth Foto
Joseph Roth17
österreichischer Schriftsteller und Journalist 1894 - 1939
Stefan Zweig Foto
Stefan Zweig52
österreichischer Schriftsteller
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Peter Handke Foto
Peter Handke14
österreichischer Schriftsteller, Dramatiker und Regisseur
George Orwell Foto
George Orwell88
britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist
Elfriede Jelinek Foto
Elfriede Jelinek15
österreichische Schriftstellerin
Gilbert Keith Chesterton Foto
Gilbert Keith Chesterton25
englischer Schriftsteller
Erwin Schrödinger Foto
Erwin Schrödinger7
österreichischer Physiker und Wissenschaftstheoretiker
Hunter S. Thompson Foto
Hunter S. Thompson19
US-amerikanischer Schriftsteller und Reporter
Henry Louis Mencken Foto
Henry Louis Mencken14
US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller
Ähnliche Autoren
Joseph Roth Foto
Joseph Roth17
österreichischer Schriftsteller und Journalist 1894 - 1939
Stefan Zweig Foto
Stefan Zweig52
österreichischer Schriftsteller
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Peter Handke Foto
Peter Handke14
österreichischer Schriftsteller, Dramatiker und Regisseur
George Orwell Foto
George Orwell88
britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist
x