Zitate von Piet Mondrian

Piet Mondrian Foto
0   0

Piet Mondrian

Geburtstag: 7. März 1872
Todesdatum: 1. Februar 1944

Piet Mondrian war ein niederländischer Maler der klassischen Moderne. Der Künstler, der die Stilrichtung des Neoplastizismus schuf, gilt als wichtigster Vertreter des niederländischen Konstruktivismus sowie der von Theo van Doesburg so bezeichneten Konkreten Kunst. Er gehörte mit seinem späteren Werk zu den Begründern der abstrakten Malerei.

Mondrian begann um 1900 im impressionistischen Stil der Haager Schule zu malen. Ab etwa 1908 arbeitete er unter dem Einfluss von Vincent van Gogh und des Fauvismus. Nach seiner Übersiedlung 1911 nach Paris wandte er sich unter dem Einfluss von Georges Braque und Pablo Picasso dem Kubismus zu. Ab den 1920er Jahren schuf Mondrian die bekannten streng geometrischen Gemälde, die dem Neoplastizismus zugerechnet werden. Ihre charakteristische Struktur aus einem schwarzen Raster, verbunden mit rechteckigen Flächen in den Grundfarben, führt bis in die Gegenwart zur Aufnahme in Kunst, Architektur, Mode, Werbung und Populärkultur. Als Kunsttheoretiker und Mitbegründer der Künstlervereinigung De Stijl schrieb Mondrian unter anderem die Schrift Le Néo-Plasticisme, die 1925 in deutscher Übersetzung als Bauhausbuch Nr. 5 unter dem Titel Neue Gestaltung. Neo-Plastizismus, Nieuwe Beelding veröffentlicht wurde. Die im Exil in New York ab 1940 neu entstandenen Werke lockerte er mosaikartig in die Primärfarben auf und überwand auf diese Weise die früheren strengen Kompositionen zugunsten der neuen musikalischen Rhythmisierung des Motivs. Wikipedia

Zitate Piet Mondrian

„Well, I think my paintings are fast enough already…“

—  Piet Mondrian

Quote of Mondrian, 1930 reacting on Alexander Calder, as cited by by Mondrian's recent biographer Hans Janssen, of the Gemeentemuseum in The Hague; as cited by Alastair Sooke, in 'Mondrian - the Joy of Being Square'; BBC culture, 10 July 2017 http://www.bbc.com/culture/story/20170710-mondrian-the-joy-of-being-square
In 1930, the American sculptor Alexander Calder, (inventor of the mobile / moving sculpture) visited Mondrian in his studio in Paris. Calder said 'Maybe you should take all these red, yellow and blue elements off the canvas and let them hang in the air, so they can move'.
1930's

„Vertical and horizontal lines are the expression of two opposing forces; they exist everywhere and dominate everything; their reciprocal action constitutes 'life'. I recognized that the equilibrium of any particular aspect of nature rests on the equivalence of its opposites.“

—  Piet Mondrian

Quote in 'Plastic Art and Pure Plastic Art', Piet Mondrian (1937), in 'Documents of modern Art', for Wittenborn, New York 1945, p. 13; as quoted in Abstract Expressionist Painting in America, W.C, Seitz, Cambridge Massachusetts, 1983, p. 55
1930's

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„The abstract human mind will have to receive the intended impression by its own means. I always confine myself to expressing the universal, that is, the eternal (closest to the spirit) and I do so in the simplest of external forms, in order to be able to express the inner meaning as lightly veiled as possible.“

—  Piet Mondrian

Quote of Mondrian in his letter to Theo van Doesburg, 1915; as cited in the 'Stijl' catalogue, 1951, p. 71; quoted in De Stijl 1917-1931 - The Dutch Contribution to Modern Art, by H.L.C. Jaffé http://www.dbnl.org/tekst/jaff001stij01_01/jaff001stij01_01.pdf; J.M. Meulenhoff, Amsterdam 1956, p. 6
1910's

„After your high-handed improvement(?) of 'Neo-plasticism' any co-operation is quite impossible for me... For the rest sans rancune - Piet Mondriaan.“

—  Piet Mondrian

Quote of Mondrian in a letter to Van Doesburg, 4 Dec. 1927; as cited in De Stijl 1917-1931 - The Dutch Contribution to Modern Art, by H.L.C. Jaffé http://www.dbnl.org/tekst/jaff001stij01_01/jaff001stij01_01.pdf; J.M. Meulenhoff, Amsterdam 1956, p. 27
Mondrian's answer to Theo van Doesburg's retrospective article in 'De Stijl' magazine in 1929, where he wrote: 'By the lively and most articulate evolution the principles, developed mainly by P. Mondriaan in 'De Stijl' could not any longer be considered as generally characteristic of the opinion of the group.'
1920's

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Ähnliche Autoren

Etty Hillesum Foto
Etty Hillesum2
niederländisch-jüdische Lehrerin
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau19
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Salvador Dalí Foto
Salvador Dalí107
spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und B…
Pablo Picasso Foto
Pablo Picasso100
spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran209
libanesischer Künstler und Dichter
Audrey Hepburn Foto
Audrey Hepburn2
britische Schauspielerin
Napoleon Hill Foto
Napoleon Hill11
US-amerikanischer Schriftsteller
Billy Wilder Foto
Billy Wilder6
US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzen…
Heutige Jubiläen
Georg Büchner Foto
Georg Büchner83
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revoluti… 1813 - 1837
Frédéric Chopin Foto
Frédéric Chopin5
polnischer Komponist 1810 - 1849
Ingeborg Bachmann Foto
Ingeborg Bachmann21
österreichische Schriftstellerin 1926 - 1973
Emanuel Geibel Foto
Emanuel Geibel15
deutscher Lyriker 1815 - 1884
Weitere 64 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Etty Hillesum Foto
Etty Hillesum2
niederländisch-jüdische Lehrerin
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau19
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Salvador Dalí Foto
Salvador Dalí107
spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und B…