Zitate von Max Dauthendey

Max Dauthendey Foto
4  0

Max Dauthendey

Geburtstag: 25. Juli 1867
Todesdatum: 29. August 1918

Werbung

Max Dauthendey war ein deutscher Dichter und Maler.

Zitate Max Dauthendey

„Wie den Hengsten die Nüstern zittern, wenn sie die Stuten wittern.“

— Max Dauthendey
Die Leiern der Wollust. Aus: Komm. Ziehn dich aus. Zürich: Haffman, 1991. ISBN 3-251-00169-8. gutenberg. de

Werbung
Die heutige Jubiläen
Hans Herbert von Arnim2
deutscher Rechtswissenschaftler 1939
Tiberius Claudius Foto
Tiberius Claudius1
zweiter römischer Kaiser -42 - 37 v.Chr
Wilhelm Heinrich Riehl Foto
Wilhelm Heinrich Riehl3
deutscher Journalist, Novellist und Kulturhistoriker 1823 - 1897
Milton Friedman Foto
Milton Friedman5
US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Nobelpre... 1912 - 2006
Weitere 5 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran14
libanesischer Künstler und Dichter
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Gesine Schwan Foto
Gesine Schwan2
deutsche Politikwissenschaftlerin
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt28
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Zacharias Werner Foto
Zacharias Werner10
deutscher Dichter und Dramatiker der Romantik
Hermann Hesse Foto
Hermann Hesse10
deutschsprachiger Schriftsteller
Heinz Erhardt Foto
Heinz Erhardt7
deutscher Komiker, Musiker, Entertainer, Schauspieler, Di...
Christian Morgenstern Foto
Christian Morgenstern46
deutscher Dichter und Schriftsteller
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker
Otto Dix Foto
Otto Dix3
deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit und des Expression...