Zitate von Martin Niemöller

Martin NiemöllerFoto

3  0

Martin Niemöller

Geburtstag:14. Januar 1892
Todesdatum:6. März 1984

Emil Gustav Friedrich Martin Niemöller war ein deutscher evangelischer Theologe und führender Vertreter der Bekennenden Kirche sowie Präsident im Ökumenischen Rat der Kirchen. Während er anfänglich dem Nationalsozialismus positiv gegenüberstand, entwickelte er sich während des Kirchenkampfes und seit 1937 als Häftling im Konzentrationslager Sachsenhausen allmählich zum Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Nach 1945 engagierte er sich für eine Neuordnung der Evangelischen Kirche und trat in der Friedensbewegung in Erscheinung.

Zitate Martin Niemöller

Bestellen Sie Zitate:



Martin Niemöller Foto
Martin Niemöller3
deutscher Theologe, christlicher Widerstandskämpfer
„Wir haben nicht zu fragen, wieviel wir uns zutrauen; sondern wir werden gefragt, ob wir Gottes Wort zutrauen, daß es Gottes Wort ist und tut, was es sagt!“ Dahlemer Predigten (2011), S. 349 books. google. Nach der Verhaftung Niemöllers am 1. Juli 1937 auf Postkarten mit seinem Bild verbreitet, http://www. niemoeller-haus-ausstellung. de/tafel20. html.







Ähnliche Autoren