Zitate von John Searle

John Searle Foto
1  0

John Searle

Geburtstag: 31. Juli 1932
Andere Namen:John Roger Searle

Werbung

John Rogers Searle ist ein amerikanischer Philosoph. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die Sprachphilosophie, die Philosophie des Geistes, Sozialontologie sowie Teile der Metaphysik. Searle ist Professor für Philosophie an der University of California, Berkeley.

Ähnliche Autoren

Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran15
libanesischer Künstler und Dichter
Henry David Thoreau Foto
Henry David Thoreau55
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862)
Reinhold Niebuhr Foto
Reinhold Niebuhr1
US-amerikanischer Theologe, Philosoph und Politikwissensc...
Ralph Waldo Emerson Foto
Ralph Waldo Emerson13
US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller
Max Stirner Foto
Max Stirner29
deutscher Philosoph
Andreas Weber Foto
Andreas Weber6
deutscher Biologe, Philosoph, Publizist
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Robert Spaemann Foto
Robert Spaemann9
deutscher Philosoph
 Novalis Foto
Novalis86
deutscher Dichter der Frühromantik

Zitate John Searle

„Was auch immer genannt wird, muss vorhanden sein. Nennen wir es das Axiom der Existenz.“

— John Searle
Sprechakte: Ein sprachphilosophischer Essay. Aus dem Englischen von R. u. R. Wiggershaus. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1971. S. ??

„One of the most depressing things about educated people today is that so few of them, even among professional intellectuals, are able to follow the steps of a simple logical argument.“

— John Rogers Searle
Context: You need to know enough philosophy so that the methods of logical analysis are available to you to be used as a tool. One of the most depressing things about educated people today is that so few of them, even among professional intellectuals, are able to follow the steps of a simple logical argument.

Werbung

„You cannot think clearly if you cannot speak and write clearly“

— John Rogers Searle
Context: Finally, and perhaps most importantly, you need to acquire the skills of writing and speaking that make for candor, rigor, and clarity. You cannot think clearly if you cannot speak and write clearly.

Werbung

„The ascription of an unconscious intentional phenomenon to a system implies that the phenomenon is in principle accessible to consciousness.“

— John Rogers Searle
A statement of the author’s “connection principle.” "Consciousness, Explanatory Inversion, and Cognitive Science," The Behavioral and Brain Sciences 13, 4 (December 1990): 585-696.

Werbung
Nächster
Die heutige Jubiläen
Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler20
deutscher Diktator 1889 - 1945
Joan Miró Foto
Joan Miró6
spanischer (katalanischer) Maler 1893 - 1983
Bram Stoker Foto
Bram Stoker6
Irischer Schriftsteller 1847 - 1912
William Burges Foto
William Burges
britischer Architekt (Neugotik) und Designer 1827 - 1881
Weitere 66 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran15
libanesischer Künstler und Dichter
Henry David Thoreau Foto
Henry David Thoreau55
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862)
Reinhold Niebuhr Foto
Reinhold Niebuhr1
US-amerikanischer Theologe, Philosoph und Politikwissensc...
Ralph Waldo Emerson Foto
Ralph Waldo Emerson13
US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller