Zitate von Hippolyt von Rom

Hippolyt von Rom Foto
0  0

Hippolyt von Rom

Geburtstag: 170
Todesdatum: 235

Werbung

Hippolyt wirkte ab etwa 192 als Presbyter wahrscheinlich in Rom. Der Schüler des Kirchenvaters Irenäus gilt selbst als bedeutender Kirchenvater. Er war ab 217 in Rom ein Gegner des liberaleren Calixt I. und gilt somit als erster Gegenpapst der Kirchengeschichte.

Hippolyt ist der Namenspatron der Stadt St. Pölten, von Saint-Hippolyte im Elsass, wird als Schutzpatron der Stadt Delft und Zell am See, der Gefängniswärter und der Pferde verehrt, da der Name Hippolytos „Pferdebefreier“ bedeutet. Der Heilige wird auch bei Körperschwäche angerufen.

Zitate Hippolyt von Rom

Werbung
Die heutige Jubiläen
Heinrich Heine Foto
Heinrich Heine86
deutscher Dichter und Publizist 1797 - 1856
Philip W. Anderson Foto
Philip W. Anderson2
US-amerikanische Physiker 1923
Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel49
deutscher Dramatiker und Lyriker 1813 - 1863
Rudolf Wissell Foto
Rudolf Wissell1
deutscher Politiker (SPD), MdR, Reichsminister in der Wei... 1869 - 1962
Weitere 11 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Johannes vom Kreuz Foto
Johannes vom Kreuz11
spanischer Dichter, Mystiker und Kirchenlehrer
Basilius der Große Foto
Basilius der Große3
Asket, Bischof und Kirchenlehrer
Augustinus von Hippo Foto
Augustinus von Hippo12
lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike
Sigmund Freud Foto
Sigmund Freud15
Begründer der Psychoanalyse
Michael Ende31
deutscher Schriftsteller
Boris Becker Foto
Boris Becker10
deutscher Tennisspieler und Olympiasieger
Ödön von Horváth Foto
Ödön von Horváth6
österreichischer Schriftsteller
Rita Süssmuth Foto
Rita Süssmuth7
deutsche Politikerin (CDU)
Otto Lilienthal Foto
Otto Lilienthal5
deutscher Pionier des Gleit- und Muskelkraftflugs
Sully Prudhomme Foto
Sully Prudhomme30
französischer Dichter