„Die Funktion eines Kindes besteht darin, sein eigenes Leben zu führen, nicht das Leben, von dem seine ängstlichen Eltern glauben, dass es leben sollte, noch ein Leben nach dem Zweck der Erzieher, die glauben, es am besten zu wissen.“

Original

The function of a child is to live his/her own life, not the life that his/her anxious parents think he/she should live, nor a life according to the purpose of the educators who thinks they knows best

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 2. Juli 2022. Geschichte
Alexander Sutherland Neill Foto
Alexander Sutherland Neill6
britischer Reformpädagoge 1883 - 1973

Ähnliche Zitate

Platón Foto

„Der beste Reichtum besteht darin, mit wenig leben zu wollen.“

—  Platón antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

Bernadette La Hengst Foto

„Ich sträube mich ja immer gegen Pädagogik. Ich glaube ja, dass die Kinder die Eltern erziehen.“

—  Bernadette La Hengst deutsche Pop- und Elektropop-Musikerin 1967

Sonntag Aktuell Nr. 19/2008 vom 11. Mai 2008, S.7

Woody Allen Foto
Fanny Lewald Foto

„Die meisten Eltern und Erzieher […] leben der Ansicht, daß die Sittlichkeit der Jugend beider Geschlechter am besten durch das Nichtwissen bewahrt werde.“

—  Fanny Lewald deutsche Schriftstellerin 1811 - 1889

Meine Lebensgeschichte. Zweite Abtheilung: Leidensjahre. Erster Theil. Berlin 1862. S. 124 books.google https://books.google.de/books?id=0BE6AAAAcAAJ&pg=PA124&dq=Sittlichkeit

Henry James Foto
Samuel Butler d.J. Foto

„Alle Lebewesen außer dem Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.“

—  Samuel Butler d.J. englischer Schriftsteller, Komponist, Philologe, Maler und Gelehrter 1835 - 1902

Der Weg allen Fleisches. Roman, postum 1903. Übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Helmut Findeisen. dtv Klassik, München 1991, ISBN 3-423-02240-X, 19. Kapitel.
(Original en: "All animals, except man, know that the principal business of life is to enjoy it." - The Way of All Flesh", Wikisource, chapter 19.

Viktor Frankl Foto

„Der Sinn des Lebens besteht darin, dem Leben einen Sinn zu geben.“

—  Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997

Josef Penninger Foto

„Den Kindern rate ich, ihr eigenes Leben zu führen, gegen mich zu rebellieren und ihre Neigungen zu entdecken.“

—  Josef Penninger österreichischer Mediziner, wissenschaftlicher Direktor am Institut für Molekulare Biotechnologie 1964

Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 58/2008 vom 8. März 2008, S. C3

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Joseph Campbell Foto

„Das Privileg des Lebens besteht darin, der zu sein, der man ist.“

—  Joseph Campbell US-amerikanischer Mythenforscher, Professor und Autor 1904 - 1987

Benjamin Franklin Foto

„Der Weg, durch Glauben zu leben, besteht darin, das Auge der Vernunft zu schließen: Das Morgenlicht erscheint klarer, wenn Sie Ihre Kerze löschen.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Francis Ford Coppola Foto
Simone de Beauvoir Foto

„Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein.“

—  Simone de Beauvoir französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin des 20. Jahrhunderts 1908 - 1986

Elbert Hubbard Foto
Ernest Hemingway Foto
Aristoteles Foto
Karl Marx Foto

„Die Kinder müssen die Eltern erziehen.“

—  Karl Marx deutscher Philosoph, Ökonom und Journalist 1818 - 1883

Paul Lafargue in: Karl Marx, Persönliche Erinnerungen, 1890, Abschnitt 2
Zugeschrieben, Paul Lafargue: Karl Marx, Persönliche Erinnerungen (1890)

Oscar Wilde Foto
Alfred Adler Foto
Helen Keller Foto
Deepak Chopra Foto

Ähnliche Themen