„Wenn Sie ein glückliches Leben führen möchten, binden Sie es an ein Ziel, nicht an Menschen oder Gegenstände.“

Original

If you want to live a happy life, tie it to a goal, not to people or objects.

As quoted by Ernst Straus in Einstein: A Centenary Volume by A.P. French (1980), p. 32.
Attributed in posthumous publications
Variante: "if you want to be a happy man, you should tie your life to a goal, not to other people and not to things." A quote from Ernst Straus' memoir of Einstein in Albert Einstein: Historical and Cultural Perspectives edited by Gerald Holton and Yehuda Elkana (1982), p. 420 http://books.google.com/books?id=CNuwE3NL1QgC&lpg=PP1&pg=PA420#v=onepage&q&f=false

Letzte Aktualisierung 3. Mai 2022. Geschichte
Albert Einstein Foto
Albert Einstein167
theoretischer Physiker 1879 - 1955

Ähnliche Zitate

Anne Frank Foto
Marcus Aurelius Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Anton Tschechow Foto

„All das Kleinliche, Trügerische abstreifen, das uns hindert, glücklich zu sein – das ist der Sinn und das Ziel unseres Lebens. Nur vorwärts!.“

—  Anton Tschechow, Der Kirschgarten

Der Kirschgarten. Deutsch von August Scholz. 2. Aufzug. Trofimow zu Anja. gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/der-kirschgarten-3977/3

Anne Frank Foto
Matthias Corvinus Foto

„Andere mögen Kriege führen, du, glückliches Österreich, heirate.“

—  Matthias Corvinus ungarischer König 1443 - 1490

Verspottung Kaiser Friedrichs III., der für seine gestifteten Heiraten bekannt war - Dass das Zitat von Corvinus sei, widerlegte Béla von Tóth: Szájról szájra, Budapest, 1895, zitiert nach Eberhard Urban (Hrsg.): Der neue Büchmann, München 2007
Original lat.: "Bella gerant alii at tu felix Austria nube."
Fälschlich zugeschrieben

Stefan Hölscher Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das ist der glücklichste Mensch, der das Ende seines Lebens mit dem Anfang in Verbindung setzen kann.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Maximen und Reflexionen, Aus Kunst und Altertum 1821
Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet

Karel May Foto
Oscar Wilde Foto
Clint Eastwood Foto
Heinrich Böll Foto
Paulo Coelho Foto
Charles Bukowski Foto
Helmuth Karl Bernhard von Moltke Foto

„Fester Entschluß und beharrliche Durchführung eines einfachen Gedankens führen am sichersten zum Ziel.“

—  Helmuth Karl Bernhard von Moltke preußischer Generalfeldmarschall und Chef des Generalstabes 1800 - 1891

Aus den Verordnungen für die höheren Truppenführer vom 24. Juni 1869. In: Militārische Werke, Band 2, Teil 2. Mittler & Sohn Berlin 1900. S. 171 books.google https://books.google.de/books?id=WHgvafaY1UIC&pg=PA171 Nr. 1

Swami Vivekananda Foto

„Viele verschiedene Wege führen zum Ziel. Unwissende jedoch versteifen sich auf einen Standpunkt.“

—  Swami Vivekananda hinduistischer Mönch und Gelehrter 1863 - 1902

Complete Works of Swami Vivekananda, Advaita Ashrama, Calcutta, 1963 Band IV, Seite 52, Original Übersetzung von Frank Ziesing, Eine Sammlung von Vivekanandas Aussagen http://www.ramakrishna.de/vivekananda/natuerlichereligion.php ( CC BY 3.0 DE http://www.ramakrishna.de/sonstiges/impressum_.php)

Ralph Waldo Emerson Foto

„Das Leben ist eine Reise, kein Ziel.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

Deepak Chopra Foto

„Der Zweck des Lebens ist die Ausweitung des Glücks. Glück ist das Ziel aller anderen Ziele.“

—  Deepak Chopra indischer Autor von Büchern über Spiritualität, alternative Medizin und Ayurveda 1946

Franz Grillparzer Foto

Ähnliche Themen