„Die schönste Gelegenheit, die das Leben bietet, ist menschlich zu sein.“

Original

The most wonderful opportunity which life offers is to be human.

Übersetzt von Monnystr, Raphaelia
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler 1891 - 1980

Ähnliche Zitate

Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Ralph Waldo Emerson Foto

„Stierkampf bietet eine mächtige Metapher für das Leben selbst: Jeden kann es erwischen, doch Stil kann dabei nicht schaden.“

—  Paul Ingendaay deutscher Literaturwissenschaftler, Romancier, Literaturkritiker und Journalist 1961

Ein Kult aus Blut und Empfindsamkeit, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9. Juni 2004

Elizabeth Gilbert Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Die Kunst ist lang, das Leben kurz, das Urteil schwierig, die Gelegenheit flüchtig.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Wilhelm Meister's Lehrjahre (Apprenticeship) (1786–1830)

Henry Louis Mencken Foto

„Das menschliche Leben ist im Grunde eine Komödie.“

—  Henry Louis Mencken US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956

Gustav Stresemann Foto
Jürgen Vogel Foto

„Jeder Streit ist eine Gelegenheit sich besser kennenzulernen“

—  Jürgen Vogel deutscher Schauspieler 1968

GALORE Vol. 37/Februar 2008, S. 60

Dazai Osamu Foto

„Ich habe ein schändliches Leben geführt. Was menschlich leben heißt, weiß ich nicht.“

—  Dazai Osamu, buch Gezeichnet

Quelle: Gezeichnet. Übersetzt von Jürgen Stalph. Frankfurt, Insel Verlag 1997, ISBN 3-4581-6871-0, S.11 (人間失格, Ningen shikkaku)

Jean Paul Sartre Foto

„Das menschliche Leben beginnt jenseits der Verzweiflung.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

Henry David Thoreau Foto
LeBron James Foto

„Ein Mädel wird sich schön bedanken, // Wenn deine Glut nur aus Gedichten spricht. // Was nützt die Liebe in Gedanken? // Kommt die Gelegenheit, dann kannst du's nicht.“

—  Hildegard Scheller

Auszug eines Eintrags in das Gedichtebuch von Paul Krantz, 1927. Mehrfach filmisch verarbeitet, z.B. in Was nützt die Liebe in Gedanken

Paulo Coelho Foto
Kurt Tucholský Foto

„Wenn einer spricht, müssen die andern zuhören – das ist deine Gelegenheit. Mißbrauche sie.“

—  Kurt Tucholský, Ratschläge für einen schlechten Redner

Ratschläge für einen schlechten Redner. In: Lerne lachen ohne zu weinen. Berlin: Rowohlt, 1932, S. 326
Die Weltbühne

Friedrich Maximilian Klinger Foto

„Die Gelegenheit hat nur an der Stirne Haar, hinten ist sie kahl.“

—  Friedrich Maximilian Klinger deutscher Dichter, russischer General 1752 - 1831

Fausts Leben, Thaten und Höllenfahrt. Aus: Werke, Band 3, Leipzig: Fleischer. 1832. S. 76.

Philip Stanhope Chesterfield Foto

„Urteilskraft ist nicht bei jeder Gelegenheit erforderlich, Takt aber immer.“

—  Philip Stanhope Chesterfield britischer Diplomat 1694 - 1773

Briefe über die anstrengende Kunst, ein Gentleman zu werden

Oscar Wilde Foto

„Ich bin, offen gesagt, kein Freund langer Verlöbnisse. Sie geben den Brautleuten Gelegenheit, ihren Charakter schon vor der Hochzeit zu entdecken, was, wie ich meine, niemals ratsam ist.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Ernst muß man sein, 3. Akt / Lady Bracknell
Original engl.: "To speak frankly, I am not in favour of long engagements. They give people the opportunity of finding out each other's character before marriage, which I think is never advisable."
Bunbury oder Ernst muß man sein - Bunbury or The Importance of Being Earnest

Friedrich Dürrenmatt Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x