„Die Armut kann nur durch Arbeitsplätze beseitigt werden.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 9. Dezember 2019. Geschichte
Carlos Slim Helú Foto
Carlos Slim Helú67
mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Ähnliche Zitate

Ruth Dreifuss Foto

„Armut beschämt nicht die betroffenen Menschen, Armut beschämt die Gesellschaft.“

—  Ruth Dreifuss Schweizer Politikerin (SP) 1940

Interview im Tages-Anzeiger Nr. 103 vom 13. Mai 2002

Curt Goetz Foto

„Armut ist keine Schande. Reichtum auch nicht.“

—  Curt Goetz deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler 1888 - 1960

Peter Hille Foto

„Geiz // ist subjektive Armut.“

—  Peter Hille deutscher Schriftsteller 1854 - 1904

Enzyklopädie der Kleinigkeiten, G. In: Gestalten und Aphorismen, Gesammelte Werke, Zweiter Band, Schuster & Loeffler, Berlin und Leipzig 1904, S. 158,

The Notorious B.I.G. Foto

„Die Armut hat mir geholfen, es mit jedem aufzunehmen.“

—  The Notorious B.I.G. US-amerikanischer Rapper 1972 - 1997

Quelle: bild.de

George Orwell Foto

„Armut ist geistige Mundgeruch.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Carlos Slim Helú Foto

„Armut wird nicht mit Spenden gelöst.“

—  Carlos Slim Helú mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Tupac Shakur Foto

„Die Armut hat mir geholfen, es mit jedem aufzunehmen.“

—  Tupac Shakur US-amerikanischer Rap-Musiker 1971 - 1996

Franz Werfel Foto

„Der sicherste Reichtum ist die Armut an Bedürfnissen.“

—  Franz Werfel österreichischer Schriftsteller 1890 - 1945

Zwischen Oben und Unten : Prosa, Tagebücher, Aphorismen, literarische Nachträge. München [u.a.]: Langen-Müller, 1975, S. 168 ISBN 3-7844-1562-8

Gregor Gysi Foto

„Ein Linker muss nicht arm sein, ein Linker muss gegen Armut sein.“

—  Gregor Gysi deutscher Rechtsanwalt, Politiker (PDS, Die Linke), MdV, MdB 1948

Gegen den Vorwurf, Oskar Lafontaine sei ein "Luxus-Linker", zitiert auf taz.de http://www.taz.de/index.php?id=archivseite&dig=2005/09/06/a0142, 6.9.2005

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Doris Day Foto

„Dankbarkeit ist Reichtum. Beschwerde ist Armut.“

—  Doris Day US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin 1922 - 2019

Denis Diderot Foto

„Die Armut hat ihre Freiheiten, der Reichtum seine Zwänge.“

—  Denis Diderot Französischer Schriftsteller und Philosoph des 18. Jahrhunderts 1713 - 1784

Gründe, meinem alten Hausrock nachzutrauern
Zitate mit unvollständiger Quellenangabe

Franz von Assisi Foto

„Wo die Armut mit der Fröhlichkeit ist, da ist nicht Begierde noch Habsucht.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Von der Kraft der Tugenden

Rainer Maria Rilke Foto

„Denn Armut ist ein großer Glanz aus Innen …“

—  Rainer Maria Rilke, buch Das Stunden-Buch

Das Buch von der Armut und vom Tode (1903), S. 94
Das Stunden-Buch (1918)

Aristoteles Foto

„Armut ist die Mutter der Revolution und des Verbrechens.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -321 v.Chr

Carlos Slim Helú Foto

„Bildung und Beschäftigung sind die Mittel gegen Armut.“

—  Carlos Slim Helú mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Theodore Roosevelt Foto
Martin Luther Foto

„Gut macht Mut, Mut macht Krieg, Krieg macht Armut, Armut macht Demut.“

—  Martin Luther Reformator, Theologe, Bibelübersetzer 1483 - 1546

Tischreden
Tischreden

Götz Werner Foto

„Die Wirtschaft hat nicht die Aufgabe, Arbeitsplätze zu schaffen. Im Gegenteil. Die Aufgabe der Wirtschaft ist es, die Menschen von der Arbeit zu befreien.“

—  Götz Werner deutscher Unternehmer 1944

Interview in der Stuttgarter Zeitung vom 2. Juli 2005

Coco Chanel Foto
Ahmed Sékou Touré Foto

„Wir ziehen Armut in Freiheit Reichtum in der Sklaverei vor.“

—  Ahmed Sékou Touré guineischer Diktator 1922 - 1984

am 25. August 1958, bbc.co.uk/afrique 26. März 2014 http://www.bbc.co.uk/afrique/region/2014/03/140326_guinee_sekou.shtml.
Original franz.: "Il n’y a pas de dignité sans liberté, nous préférons la pauvreté dans la liberté à la richesse dans l’esclavage."

Ähnliche Themen