„Glück erkennt, dass nichts zu wichtig ist.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 9. Dezember 2019. Geschichte

Ähnliche Zitate

Harrison Ford Foto
Deepak Chopra Foto

„Nichts ist wichtiger als sich wieder mit Ihrem Glück zu verbinden. Nichts ist so reich. Nichts ist mehr.“

—  Deepak Chopra indischer Autor von Büchern über Spiritualität, alternative Medizin und Ayurveda 1946

Frank Sinatra Foto
Nicholas Sparks Foto
William James Foto

„Ein Ding ist dann wichtig, wenn irgendjemand denkt, dass es wichtig ist.“

—  William James US-amerikanischer Psychologe und Philosoph 1842 - 1910

Die Prinzipien der Psychologie

Citát „Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen.“
Albert Einstein Foto
Appius Claudius Caecus Foto

„… dass jeder seines Glückes Schmied sei.“

—  Appius Claudius Caecus Politiker und Staatsmann der Römischen Republik -340 - -273 v.Chr

Überliefert von Sallust, 2. Brief an Caesar, I
Original lat.: "Fabrum esse suae quemque fortunae." meist zitiert als: "Faber est suae quisque fortunae." oder "Faber est quisque fortunae suae."

John Green Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Leo Tolstoi Foto
Arthur Conan Doyle Foto

„[E]s ist wichtig, dass wir beweisen, dass wir uns von diesen Rechtsextremisten nicht einschüchtern lassen.“

—  Alois Mannichl deutscher Polizist 1956

Mannichls Rede im Wortlaut http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,597546,00.html, spiegel.de

„Ich habe das Gefühl, dass es wichtig ist, der Sache die Brisanz zu nehmen, dass ich schwul bin.“

—  Tom Harald Hagen norwegischer Fußballschiedsrichter 1978

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/schiedsrichter-tom-harald-hagen-mit-coming-out-im-fussball-17022192.html

Ai Weiwei Foto

„Aber für mich ist nur wichtig, dass ich meinen eigenen Ideen treu bleibe.“

—  Ai Weiwei chinesischer Künstler 1957

https://www.spiegel.de/kultur/ai-weiwei-ich-mache-mir-sorgen-um-die-deutsche-kultur-a-a51548f6-2248-44f4-8984-3c2b4f282e14

Johannes-Wilhelm Rörig Foto

„Es ist wichtig, dass alles unternommen wird, um die Strafverfahren maximal kindergerecht durchzuführen.“

—  Johannes-Wilhelm Rörig deutscher Jurist 1959

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/sexueller-missbrauch-praevention-interview-1.5052999

Walter Riso Foto

„Mir ist wichtiger, dass meine Kinder keine Arschlöcher werden, als dass sie wissen, wie groß die Fläche unter der Parabel ist.“

—  Diether Krebs deutscher Schauspieler und Kabarettist 1947 - 2000

"Erinnerungen an Diether Krebs: Der Alleswoller", Spiegel Online http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,499064,00.html, 10. Juli 2007

Benjamin Franklin Foto

„Aber jetzt endlich habe ich das Glück zu wissen, dass es eine aufgehende und keine untergehende Sonne ist.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Es ist ein Glück für die Welt, dass die wenigen Menschen zu Beobachtern geboren sind.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Beiträge zu Lavaters Physiognomischen Fragmenten
Andere Werke

Theodore Roosevelt Foto

Ähnliche Themen