„Du wirst, was du bist. Du hast die Kontrolle über dein eigenes Schicksal.“

—  Brad Pitt

Letzte Aktualisierung 2. Dezember 2019. Geschichte
Brad Pitt Foto
Brad Pitt69
US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent 1963
Bearbeiten

Ähnliche Zitate

George Washington Foto
Carlos Slim Helú Foto

„Jeder schmiedet sein eigenes Schicksal.“

—  Carlos Slim Helú mexikanischer Unternehmer in der Telekommunikationsbranche 1940

Jim Morrison Foto
Franklin Delano Roosevelt Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Johannes Kepler Foto

„Die Sterne sind nur der Vater deines Schicksals. Die Mutter ist deine eigene Seele.“

—  Johannes Kepler deutscher Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe 1571 - 1630

Fritz Perls Foto
Paulo Coelho Foto
Mihály Csíkszentmihályi Foto
Oliver Stone Foto

„Ich brauche das Gefühl, selbst die Kontrolle zu haben.“

—  Oliver Stone US-amerikanischer Regisseur 1946

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/kultur/oliver-stone-interview-amerika-film-1.5091182?reduced=true

Napoleon Hill Foto
Arthur Schopenhauer Foto

„Was aber die Leute gemeiniglich das Schicksal nennen sind meistens nur ihre eigenen dummen Streiche.“

—  Arthur Schopenhauer, buch Parerga und Paralipomena

Parerga und Paralipomena, Aphorismen zur Lebensweisheit, Kapitel 5, Punkt 52, books.google.de http://books.google.de/books?id=_nERAAAAYAAJ&pg=PA446
Parerga und Paralipomena, Teil I

Henry Miller Foto
Lenin Foto

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“

—  Lenin russischer Revolutionär und Politiker 1870 - 1924

In dieser Formulierung ist das nicht authentisch, obwohl sich Lenin sinngemäß durchaus so geäußert hat: "Nicht aufs Wort glauben, aufs strengste prüfen - das ist die Losung der marxistischen Arbeiter." (Werke, Band 20. Dietz-Verlag Berlin 1971, S. 358). Außerdem mochte Lenin den russischen Spruch: "доверяй, но проверяй" ("Dowerjaj, no prowerjaj.", "Vertraue, aber prüfe nach.")
Fälschlich zugeschrieben

Jack Kerouac Foto
Stephen Hawking Foto
Günther Beckstein Foto

„Bei der Schleierfahndung machen wir gerade keine willkürlichen Kontrollen. Ich sage es einmal salopp: Wir kontrollieren diejenigen, die danach ausschauen, als ob sie einer Kontrolle dringend bedürften.“

—  Günther Beckstein deutscher Politiker, MdL, MdB 1943

im Bayerischer Landtag, Plenarprotokoll 15/62 v. 07.03.2006, S. 4662 http://www.bayern.landtag.de/ElanTextAblage_WP15/Protokolle/15%20Wahlperiode%20%20Kopie/15%20WP%20Plenum%20Kopie/062%20PL%20070306%20ges%20endg%20Kopie.pdf

Irving Wallace Foto
Citát „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“
Karl Lagerfeld Foto

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“

—  Karl Lagerfeld deutscher Modeschöpfer, Designer und Fotograf 1933 - 2019

Talkshow Markus Lanz, ZDF, 19. April 2012

Wilhelm Von Humboldt Foto

„… gewiß ist es fast noch wichtiger, wie der Mensch das Schicksal nimmt, als wie sein Schicksal ist.“

—  Wilhelm Von Humboldt deutscher Gelehrter, Staatsmann und Begründer der Universität Berlin 1767 - 1835

Briefe an eine Freundin, Burgörner, den 6. September 1825. Projekt Gutenberg http://www.gutenberg.org/files/21801/21801-h/21801-h.htm
Briefe an eine Freundin

Ähnliche Themen