„Der Sinn des Lebens liegt im Miteinander.“

'Erzählt mir doch nich, dasset nich jeht!': Erinnerungen an Regine Hildebrandt, von Kathrin Finke. Mitteldeutscher Verlag, 2002, S. 60 /books.google https://books.google.de/books?id=PSQjAQAAIAAJ&q=miteinander

Letzte Aktualisierung 20. November 2020. Geschichte
Themen
sinn, leben
Regine Hildebrandt Foto
Regine Hildebrandt3
deutsche Biologin und Politikerin, MdV, MdL 1941 - 2001

Ähnliche Zitate

Jean Paul Sartre Foto
Citát „Die Liebe ist unser wahres Schicksal. Wir finden den Sinn des Lebens nicht allein, wir finden ihn miteinander.“
Thomas Merton Foto
Franz Kafka Foto

„Der Sinn des Lebens liegt darin, dass es aufhört.“

—  Franz Kafka österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924

„Das Begehren wohnt in den Sinnen, die Heiterkeit oder Nichtheiterkeit aber liegt im Herzen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 60
Da-De

Viktor Frankl Foto

„Der Sinn des Lebens besteht darin, dem Leben einen Sinn zu geben.“

—  Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997

Jiddu Krishnamurti Foto

„Der Sinn des Lebens ist zu leben.“

—  Jiddu Krishnamurti spiritueller Lehrer indisch-brahmanischer Herkunft 1895 - 1986

Anaïs Nin Foto
Thomas von Aquin Foto

„Die höchste Vollendung des menschlichen Lebens liegt darin, dass des Menschen Sinn ledig sei für Gott.“

—  Thomas von Aquin, Summa contra gentiles

Summa contra Gentiles (Summe gegen die Heiden) III, cap. 130, n. 3
Original: (la) Summa perfectio humanae vitae in hoc consistit quod mens hominis Deo vacet.

Phaedrus Foto

„Aber wenn ich so frei bin, etwas des gesagten zu verändern, liegt der Sinn darin, daß Abwechslung Freude macht.“

—  Phaedrus römischer Fabeldichter -20

Äsops Fabeln, II, Prolog 10; meist zitiert als "Abwechslung macht Freude

Novalis Foto

„Nur ein Künstler kann den Sinn des Lebens erraten.“

—  Novalis deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801

Hayao Miyazaki Foto
Elon Musk Foto
Theodor W. Adorno Foto

„Leben, das Sinn hätte, fragte nicht danach.“

—  Theodor W. Adorno, buch Negative Dialektik

Negative Dialektik, in: Gesammelte Schriften 6, Hg. Rolf Tiedemann, Frankfurt a.M.:Suhrkamp, 1. Auflage 1997, ISBN 3-518-06511-4, S. 369
Negative Dialektik

Anaïs Nin Foto
Jacques Lacan Foto
Anton Neuhäusler Foto
Oscar Wilde Foto

„Das ist eines der Geheimnisse des Lebens: Die Seele mit den Mitteln der Sinne und die Sinne mit den Mitteln der Seele zu heilen.“

—  Oscar Wilde, buch Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray, Kapitel 2 / Lord Henry; Ratschlag an Dorian Gray
Original engl.: "That is one of the great secrets of life – to cure the soul by means of the senses, and the senses by means of the soul."
Das Bildnis des Dorian Gray - The Picture of Dorian Gray

Milan Kundera Foto
Sigmund Freud Foto

Ähnliche Themen