„Ich bin genug von einem Künstler, um frei auf meine Vorstellungskraft zurückgreifen zu können. Fantasie ist wichtiger als Wissen. Das Wissen ist begrenzt. Imagination umkreist die Welt.“

Original

I am enough of an artist to draw freely upon my imagination. Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination encircles the world.

1920s, Viereck interview (1929)

Letzte Aktualisierung 3. Mai 2022. Geschichte
Albert Einstein Foto
Albert Einstein167
theoretischer Physiker 1879 - 1955

Ähnliche Zitate

Citát „Phantasie/Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt […]“
Albert Einstein Foto

„Phantasie/Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt […]“

—  Albert Einstein theoretischer Physiker 1879 - 1955

Original engl.: "Imagination is more important than knowledge. For knowledge is limited […].") - "What Life Means to Einstein", The Saturday Evening Post, 26. Oktober 1929, zitiert nach :en:Albert Einstein#Viereck interview (1929
Weitere
Variante: Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Jonathan Edwards Foto

„Von all dem Wissen, das wir jederzeit gewinnen können, ist das wichtigste das Wissen des Gottes und das Wissen von uns selbst.“

—  Jonathan Edwards amerikanischer Prediger, Missionar und Führer der Erweckungsbewegung des Great Awakening 1703 - 1758

Oscar Wilde Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, buch Wilhelm Meisters Wanderjahre

Wilhelm Meisters Wanderjahre, Aus Makariens Archiv. http://www.zeno.org/nid/20004855604
Erzählungen, Wilhelm Meister (1795/1796: Wilhelm Meisters Lehrjahre; 1821/1829: Wilhelm Meisters Wanderjahre)

Jimmy Wales Foto

„Stellen Sie sich eine Welt vor, in der das gesamte Wissen der Menschheit jedem frei zugänglich ist. Das ist unser Ziel!“

—  Jimmy Wales Gründer von Wikipedia 1966

spenden.wikimedia.de https://spenden.wikimedia.de/spenden/?, Spendenaufruf 2010

Jimmy Wales Foto

„Stell dir eine Welt vor, in der jeder Mensch auf der Erde freien Zugang zum gesamten menschlichem Wissen hat. Das ist, was wir machen.“

—  Jimmy Wales Gründer von Wikipedia 1966

über Wikipedia, Slashdot http://interviews.slashdot.org/article.pl?sid=04/07/28/1351230
Original engl.: "Imagine a world in which every single person on the planet is given free access to the sum of all human knowledge. That's what we're doing."

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Amos Oz Foto

„Wörter können töten, das wissen wir nur zu genau. Aber Wörter können auch, obwohl nur begrenzt, manchmal heilen“

—  Amos Oz israelischer Schriftsteller und Mitbegründer der israelischen Friedensbewegung „Peace Now“ 1939 - 2018

Niklas Luhmann Foto
Anne Frank Foto
Nicolaus Copernicus Foto
Michel De Montaigne Foto
Anselm von Canterbury Foto
Rolf Dobelli Foto

„Es ist wichtiger, zu wissen, wohin wir gehen, als schnell irgendwo anzukommen.“

—  Rolf Dobelli Schweizer Schriftsteller und Unternehmer 1966

Die Kunst des guten Lebens, Piper, S. 127.
Mit Quellenangabe

„Wir wissen inzwischen, daß die Frau sterben mußte, weil sie frei leben wollte.“

—  Volker Steffens deutscher Pädagoge 1948

über Hatun Sürücü, Offenener Brief von Schuldirektor der Berliner Thomas-Morus-Oberschule an die Schüler, Eltern und das Lehrerkollegium, Spiegel Online http://www.spiegel.de/unispiegel/schule/0,1518,druck-369481,00.html, 12. August 2005

Francis Scott Fitzgerald Foto
Friedrich Gulda Foto

„Ich würde sagen, das Elend dieser Welt abzubilden, ist nicht genug. Der Künstler muß sich bemühen, einen Ausweg zu finden.“

—  Friedrich Gulda österreichischer Pianist und Komponist 1930 - 2000

in dem Interview http://www.a-e-m-gmbh.com/andremuller/interview%20mit%20friedrich%20gulda.html mit André Müller "Ich will keine lebende Leiche", erschienen am 2. Juni 1989 in der ZEIT, Nr. 23/1989, S. 64 f

John Locke Foto

„Tugend ist schwerer zu bekommen als Wissen über die Welt.“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Theodore Roosevelt Foto
John Updike Foto

„Sie wissen nicht, was Sie nicht wissen.“

—  John Updike US-amerikanischer Schriftsteller 1932 - 2009

Ähnliche Themen