„Wenn ich dich weniger liebte, könnte ich vielleicht mehr darüber reden.“

Original

If I loved you less, I might be able to talk about it more.

Quelle: Emma

Letzte Aktualisierung 9. April 2022. Geschichte
Themen
rede, mehr, wenige
Jane Austen Foto
Jane Austen82
britische Schriftstellerin 1775 - 1817

Ähnliche Zitate

Ernest Hemingway Foto

„Sie werden es verlieren, wenn Sie darüber reden.“

—  Ernest Hemingway US-amerikanischen Schriftsteller 1899 - 1961

Brad Pitt Foto
Oscar Wilde Foto

„Das Leben ist viel zu wichtig, um ernsthaft darüber zu reden.“

—  Oscar Wilde, Lady Windermeres Fächer

Lady Windermeres Fächer, 1. Akt, Lord Darlington
Original engl.: "Life is far too important a thing ever to talk seriously about it."
meist zitiert als "Das Leben ist viel zu wichtig, um es ernst zu nehmen" ("Life is far too important to be taken seriously."
Lady Windermeres Fächer - Lady Windermere's Fan (1892)

Francis Bacon Foto
Cornelia Funke Foto
Victor Hugo Foto
Vincent Van Gogh Foto

„Je mehr man liebt, um so tätiger wird man sein.“

—  Vincent Van Gogh niederländischer Maler und Zeichner 1853 - 1890

Brief an Anthon G.A. Ritter van Rappard, Mai 1883
Original niederl.: "Hoe meer men lief heeft hoe meer men handelen zal [geloof ik, want liefde die enkel een gevoel zou wezen die zou ’k niet eens onder de liefde willen rekenen]." - an Anthon van Rappard. Den Haag, etwa 21. Mai 1883, vangoghletters.org http://www.vangoghletters.org/vg/letters/let345/letter.html

Michel De Montaigne Foto

„Wir werden viel weniger durch das verletzt, was uns geschieht als durch unsere Meinung darüber.“

—  Michel De Montaigne französischer Philosoph und Autor 1533 - 1592

Zugeschrieben

Christian Morgenstern Foto

„Wer die Welt zu sehr liebt, kommt nicht dazu, über sie nachzudenken; wer sie zu wenig liebt, kann nicht gründlich genug über sie denken.“

—  Christian Morgenstern deutscher Dichter und Schriftsteller 1871 - 1914

Erkennen 1913. In: Stufen (1922), S. 216
Stufen

Marcus Aurelius Foto

„Aus Frust darüber raucht man sogar noch mehr.“

—  Timo Frasch

Warum die Pandemie eine Geschichte des Selbstbetrugs ist
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/warum-die-corona-pandemie-eine-geschichte-des-selbstbetrugs-ist-17256295.html

„Aus Frust darüber raucht man sogar noch mehr.“

—  Timo Frasch

Warum die Pandemie eine Geschichte des Selbstbetrugs ist
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/warum-die-corona-pandemie-eine-geschichte-des-selbstbetrugs-ist-17256295.html

Robert Lee Frost Foto
Ludwig Mies van der Rohe Foto

„Weniger ist mehr.“

—  Ludwig Mies van der Rohe deutscher Architekt 1886 - 1969

Margaret Thatcher Foto
Ovid Foto
Thomas von Aquin Foto

„Jedes Wesen liebt von Natur auf seine Weise Gott mehr als sich selbst.“
Non solum homo […] diligit Deum et plus quam seipsum, sed etiam quaelibet creatura suo modo.

—  Thomas von Aquin dominikanischer Philosoph und Theologe 1225 - 1274

Summa theologica II-II, q. 25, art. 3

Isabel Allende Foto
Helmut Seethaler Foto

„Immer mehr wollen immer mehr, weil immer mehr immer mehr wollen. Immer mehr haben immer weniger, weil immer weniger immer mehr haben.“

—  Helmut Seethaler österreichischer Schriftsteller 1953

- "Zetteldichter und Pflückpoet. In der U-Bahn.", hoffnung.at http://www.hoffnung.at/hoffnung/ubahn.html am 14. Januar 2007

Demokrit Foto

„Schmuck des Weibes, wenig zu reden; aber auch Einfachheit im Schmuck steht ihr wohl an.“

—  Demokrit griechischer Philosoph

Fragment 274

Ähnliche Themen