„Jedes fühlende Wesen schätzt sein eigenes Leben – auch wenn das sonst niemand tut. Das ist es, was gemeint ist, wenn wir sagen: Jedes Leben ist wertvoll.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Gary L. Francione Foto
Gary L. Francione3
US-amerikanischer Rechtswissenschaftler 1954

Ähnliche Zitate

Leonardo Da Vinci Foto

„Wer das Leben nicht schätzt, hat es nicht verdient.“

—  Leonardo Da Vinci italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph 1452 - 1519

Manuskript I, Folio 15
Original ital.: "Chi non stima la vita, non la merita."
Zugeschrieben

„Die Kunst ist das Wahre; das Wissen, was »mit dem Leben gemeint« ist.“

—  Hans Egon Holthusen deutscher Autor 1913 - 1997

Das Schöne und das Wahre. München: Piper, 1958. S. 84

Sean Penn Foto
Katherine Mansfield Foto

„Es ist ungeheuer wertvoll und wunderbar, wenn ich allein bin - die kleinen Dinge des Lebens, das Leben des Lebens.“

—  Katherine Mansfield neuseeländisch-britische Schriftstellerin 1888 - 1923

Tagebücher

Will Kymlicka Foto
Ralph Waldo Emerson Foto
Oscar Wilde Foto
Wilhelm Von Humboldt Foto

„Leben wir allein für dieses Leben, so sind wir die edelsten aller erschaffenen Wesen.“

—  Wilhelm Von Humboldt deutscher Gelehrter, Staatsmann und Begründer der Universität Berlin 1767 - 1835

Jean Jacques Rousseau Foto
Muhammad Ali Foto
Gnaeus Pompeius Magnus Foto

„Seefahrt tut not, Leben nicht.“

—  Gnaeus Pompeius Magnus römischer Konsul -106 - -48 v.Chr

an die Mannschaft seines Schiffes, als diese wegen eines Sturmes nicht ausfahren will; zugeschrieben von Plutarch, Pompeius 50
Original griechisch: "Πλεῖν ἀνάγκη, ζῆν οὐκ ἀνάγκη." - el.wikisource http://el.wikisource.org/wiki/%CE%92%CE%AF%CE%BF%CE%B9_%CE%A0%CE%B1%CF%81%CE%AC%CE%BB%CE%BB%CE%B7%CE%BB%CE%BF%CE%B9/%CE%A0%CE%BF%CE%BC%CF%80%CE%AE%CE%B9%CE%BF%CF%82#50
lateinisch : "Navigare necesse est, vivere non est necesse."
Zugeschrieben

Peter Rosegger Foto
Gabriel García Márquez Foto
Keith Richards Foto
Ivo Andrič Foto
Stephen R. Covey Foto
Klaus Kinski Foto
Stephen King Foto
Albert Schweitzer Foto

„Optimistisch ist diejenige Weltanschauung, die das Sein höher als das Nichts stellt und so die Welt und das Leben als etwas an sich Wertvolles bejaht.“

—  Albert Schweitzer elsässischer Arzt, Theologe, Musiker und Philosoph 1875 - 1965

Verfall und Wiederaufbau der Kultur. 12., unveränd. Aufl., München: Beck, 1955. S. 58

Ähnliche Themen