„Schreiben ist wie Sex. Zuerst machst du es aus Liebe, dann machst du es für deine Freunde und dann machst du es für Geld.“

Original

Writing is like sex. First you do it for love, then you do it for your friends, and then you do it for money.

The Quote Investigator http://quoteinvestigator.com/tag/virginia-woolf/ traces the origin of such statements to The Intimate Notebooks of George Jean Nathan (1932), where the diarist states:
We were sitting one morning two Summers ago, Ferenc Molnár, Dr. Rudolf Kommer and I, in the little garden of a coffee-house in the Austrian Tyrol. “Your writing?” we asked him. “How do you regard it?” Languidly he readjusted the inevitable monocle to his eye. “Like a whore,” he blandly ventured. “First, I did it for my own pleasure. Then I did it for the pleasure of my friends. And now — I do it for money.”
Misattributed

Letzte Aktualisierung 18. März 2022. Geschichte
Virginia Woolf Foto
Virginia Woolf42
britische Schriftstellerin 1882 - 1941

Ähnliche Zitate

Abraham Lincoln Foto
Ansel Adams Foto

„Du machst kein Foto, du machst es.“

—  Ansel Adams amerikanischer Fotograf 1902 - 1984

Hanns Dieter Hüsch Foto

„Und was mach' ich? Ich mach' dummes Zeug!“

—  Hanns Dieter Hüsch deutscher Kabarettist, Schauspieler und Moderator 1925 - 2005

Refrain aus dem Gedicht "… zur Zeit", z.B. in: "Hanns Dieter Hüsch - Kabarett auf eigene Faust", S. 150; zitiert von Hans Scheibner im Gespräch mit Rudi Küffner. Alpha-Forum, Sendung vom 1. Februar 2008, 20.15 Uhr br-online.de http://www.br-online.de/download/pdf/alpha/s/scheibner.pdf

Nikola Tesla Foto
Charles Darwin Foto

„Ich liebe Narrenexperimente. Ich mache sie immer.“

—  Charles Darwin britischer Naturforscher, Begründer der modernen Evolutionstheorie 1809 - 1882

Walt Disney Foto

„Ich mache keine Filme, nur um Geld zu verdienen. Ich verdiene Geld, um mehr Bilder zu machen.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

Paul McCartney Foto

„Und am Ende ist die Liebe, die du nimmst, gleich der Liebe, die du machst.“

—  Paul McCartney britischer Musiker, Singer-Songwriter, Komponist sowie mehrfacher Grammy-Preisträger 1942

Antonio Gala Foto
Hesiod Foto

„Mach einen Freund nicht einem Bruder gleich, doch wenn, tu ihm als Erster nicht ein Unrecht an.“

—  Hesiod, buch Werke und Tage

Werke und Tage, 707f
Original griech.: "μηδὲ κασιγνήτῳ ἶσον ποιεῖσθαι ἑταῖρον· εἰ δέ κε ποιήσηις, μή μιν πρότερος κακὸν ἔρξῃς."

„Machst du dein eigenes Ding werden die Leute über dich reden, machst du nichts werden die Leute auch über dich reden.“

—  KAPSO

Quelle: KAPSO im Interview mit YouTuber "ADG"

Walt Disney Foto

„Ich versuche nicht, die Kritiker zu unterhalten. Das mach ich lieber mit dem Publikum.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

„Nach dem Schützengau mach ich blau.“

—  Christoph Klug

Flex mit der Roli

„Was machst?? 5 gegen Willi“

— Unbekannter Autor

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Zig Ziglar Foto
Ralph Waldo Emerson Foto

„Mach das Beste aus dir ... denn das ist alles, was es von dir gibt.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

Pablo Picasso Foto

„Du machst keine Kunst, du findest sie.“

—  Pablo Picasso spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer 1881 - 1973

William Shakespeare Foto

„Den mach ich zum Gespenst, der mich zurückhält!“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

1. Akt, 4. Szene / Hamlet
Original engl. "Ile make a Ghost of him that lets me!"
Hamlet - The Tragedy of Hamlet

Ähnliche Themen