„Ich glaube, in Spanien oder Italien weiß man, um wen es geht, wenn der Name Klose fällt.“

— Miroslav Klose, über das Interesse ausländischer Klubs, Klose zu verpflichten, 28. Juli 2006, kicker. de
Miroslav Klose Foto
Miroslav Klose1
deutscher Fußballspieler 1978
Werbung

Ähnliche Zitate

César Luis Menotti Foto

„Sie können sich in Spanien nicht entscheiden, ob sie sich am Stier oder am Torero orientieren sollen.“

— César Luis Menotti argentinischer Fußballspieler und -trainer 1938
Kicker, 5. Dezember 2005, kicker. de

Gertrude Stein Foto

„Die Weißen glauben nicht wirklich, irgendwo hinzugehören, denn sie bezeichnen alle anderen als Eingeborene.“

— Gertrude Stein US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin 1874 - 1946
Everybody's Autobiography, Ka

Werbung
David Lloyd George Foto

„Ich weiss, was man zum Kriegführen braucht! Glauben Sie mir, Deutschland ist nicht dazu imstande“

— David Lloyd George britischer Politiker 1863 - 1945
1934, zum zwanzigsten Jahrestag des Kriegsausbruchs 1914. Zitiert bei Leopold Schwarzschild: Das Neue Tage-Buch, 1934 S. 749. Google Books

Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„Wer nichts weiß, muss alles glauben.“

— Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916
Aphorismen. Aus: Schriften. Bd. 1, Berlin: Paetel. 1893. S. 21

Johannes der Apostel Foto
Lewis Carroll Foto
Sylvia Plath Foto

„Spanien ist der Himmel auf Erden.“

— Sylvia Plath 1932 - 1963
Briefe nach Hause, 7. Juli 1956, S. 271

Camillo Benso Cavour Foto

„Italien ist geschaffen, alles ist in Ordnung.“

— Camillo Benso Cavour italienischer Staatsmann und erster Premierminister 1810 - 1861
Letzte Worte, 6. Juni 1861

Werbung

„Ich glaube, dass ich alles erreichen werde, was ich will, alles. Nur weiss ich nicht bestimmt, ob ich mich immer darüber freuen werde.“

— Max Beckmann deutscher Maler und Graphiker 1884 - 1950
Frühe Tagebücher, Max Beckmann, 14. August 1903, S. 10; zitiert nach "Max Beckmann - Meisterwerke 1907 - 1950", ed. Karin von Mauer, Staatsgalerie Stuttgart, Verlag Gerd Hatje, Stuttgart 1994

Friedrich Dürrenmatt Foto
 Adam Foto

„Und Er lehrte Adam alle Namen.“

—  Adam Biblische Figur
Sure 2, 31 (Ahmadiyya) Onlinetext

Werbung
Nikolaj Vasiljevič Gogol Foto
Friedrich Dürrenmatt Foto
Adam Weishaupt Foto

„Ich selbst habe den Deismus so wenig nach Bayern, als nach Rom oder Italien gebracht. Ich habe ihn schon gefunden.“

— Adam Weishaupt deutscher Autor, Hochschullehrer und Philosoph, Gründer des Illuminatenordens 1748 - 1830
Einleitung zu meiner Apologie (1787) S. 39 books. google

Gottfried Heinrich zu Pappenheim Foto
Nächster