„Sprachen sind der Schlüssel oder Eingang zur Gelehrsamkeit, nichts weiter.“

—  Jean de La Bruyere, Die Charaktere
Jean de La Bruyere Foto
Jean de La Bruyere24
französischer Schriftsteller 1645 - 1696
Werbung

Ähnliche Zitate

Immanuel Kant Foto
Charles Dickens Foto

„Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig.“

—  Charles Dickens englischer Schriftsteller 1812 - 1870
Zur Strecke gebracht (Hunted Down), Kapitel II.

Werbung
Carl Hilty Foto
Christian Morgenstern Foto

„Der Welt Schlüssel heißt Demut. Ohne ihn ist alles Klopfen, Horchen, Spähen umsonst.“

—  Christian Morgenstern deutscher Dichter und Schriftsteller 1871 - 1914
Ethisches 1910. In: Stufen (1922), S. 151

Samuel Smiles Foto

„Teilnahme ist der goldene Schlüssel, der die Herzen anderer öffnet.“

—  Samuel Smiles englischer Moralschriftsteller 1812 - 1904
Charakter)

Friedrich Rückert Foto

„Schlimm sind die Schlüssel, // die nur schließen auf, nicht zu; // Mit solchem Schlüsselbund im Haus // verarmest du.“

—  Friedrich Rückert deutscher Dichter, Übersetzer und Orientalist 1788 - 1866
Die Weisheit des Brahmanen III.46-19

 Novalis Foto

„Das Herz ist der Schlüssel der Welt und des Lebens.“

—  Novalis deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801
Teplitzer Fragmente

Werbung
Franz Schmidberger Foto
Joschka Fischer Foto
 Adam Foto

„[Wir sprachen zu den Engeln:] „Bezeuget Adam Ehrerbietung““

—  Adam Biblische Figur
Sure 18, 50 (Ahmadiyya) Onlinetext

Edgar Allan Poe Foto

„Sprach der Rabe, "Nimmermehr.“

—  Edgar Allan Poe US-amerikanischer Schriftsteller 1809 - 1849

Werbung
Theodor Fontane Foto

„Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache.“

—  Theodor Fontane Deutscher Schriftsteller 1819 - 1898
13. Kapitel. Aus: Romane und Erzählungen. hg. von Peter Goldammer, Gotthard Erler, Anita Golz und Jürgen Jahn, 2. Auflage, Berlin und Weimar: Aufbau, 1973. Band 6. Seite 99

Friedrich Nietzsche Foto

„Nichts ist wahr, alles ist erlaubt« sprach ich mir zu.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
4. Teil; Der Schatten

Petrus Abaelardus Foto
Folgend