„Im Notfall bindet der Bauer den Schuh mit Seide.“

Der grüne Heinrich, http://www.zeno.org/nid/20005145627

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Gottfried Keller Foto
Gottfried Keller25
Schweizer Schriftsteller und Dichter 1819 - 1890

Ähnliche Zitate

Paul von Hindenburg Foto

„Notfalls kann ich immer noch als Oberbefehlshaber eingreifen.“

—  Paul von Hindenburg Generalfeldmarschall, Reichspräsident der Weimarer Republik, Reichskanzler 1847 - 1934

Ende Mai 1934 zum niederländischen Botschafter Johan Paul van Limburg Stirum über die Machtansprüche der Nationalsozialisten, zitiert nach Fritz Günther von Tschirschky: Erinnerungen eines Hochverräters, 1972, S. 240 books.google http://books.google.de/books?hl=de&id=5l8bAAAAMAAJ&dq=notfalls.

Alois Rhiel Foto

„Notfalls muss der Staat das Preistreiber-Quartett der Stromerzeuger auflösen können.“

—  Alois Rhiel deutscher Politiker, hessischer Wirtschafts- und Verkehrsminister 1950

spiegel.de http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,471243,00.html, 12. März 2007

George Carlin Foto
Tayyip Erdoğan Foto

„Man nennt euch Gastarbeiter, Ausländer oder Deutschtürken. Aber egal, wie euch alle nennen: Ihr seid meine Staatsbürger, ihr seid meine Leute, ihr seid meine Freunde, ihr seid meine Geschwister!“

—  Tayyip Erdoğan türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954

Rede am 27. Februar 2011 vor 11.000 Türkeistämmigen in Düsseldorf, zit. bei: spiegel.de http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,747496,00.html

Donatien Alphonse François de Sade Foto

„Was seid ihr und was sind wir!“

—  Donatien Alphonse François de Sade, buch Die 120 Tage von Sodom

Rede des Herzogs
Die 120 Tage von Sodom, Die bibliophilen Taschenbücher, Dortmund 1979, S.84
Die 120 Tage von Sodom (1785)

„So wenig Schuh wie möglich.“

—  Anna Yona

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/die-gruender/unternehmen-wildling-shoes-so-wenig-schuh-wie-moeglich-16648281-p2.html

Emily Dickinson Foto
Khalil Gibran Foto

„Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte.“

—  Mark Haddon englischer Schriftsteller 1962

The Red House

Imelda Marcos Foto

„Seit bekannt wurde, dass meine Schuhe konfisziert wurden, bekomme ich von allen möglichen Leuten Schuhe geschenkt.“

—  Imelda Marcos philippinische First Lady 1929

über ihre Schuhsammlung; Der Spiegel: Imelda Marcos http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-69651071.html, Heftausgabe vom 22. März 2010

Gertrude Stein Foto

„Ihr seid alle eine verlorene Generation.“

—  Gertrude Stein US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin 1874 - 1946

Rihanna Foto
Blake Lively Foto

„Keine Schuhe zu tragen, hätte mein Outfit ruiniert.“

—  Blake Lively US-amerikanische Schauspielerin 1987

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/panorama/promis-leute-des-tages-tom-moore-judith-holofernes-blake-lively-arnold-schwarzenegger-thomas-gottschalk-1.5093168

Giuseppe Mazzini Foto

„Eure ersten wichtigsten Pflichten sind der Menschheit gegenüber. Ihr seid Menschen, ehe ihr Staatsbürger oder Väter seid.“

—  Giuseppe Mazzini italienischer Jurist, Demokrat und Freiheitskämpfer im Rahmen des Risorgimento 1805 - 1872

Über die Pflichten des Menschen

Khalil Gibran Foto
Friedrich Hölderlin Foto

„Denn, ihr Deutschen, auch ihr seid // Tatenarm und gedankenvoll.“

—  Friedrich Hölderlin, An die Deutschen

An die Deutschen, in: Friedrich Hölderlin, Sämtliche Werke. 6 Bände, Band 1, Stuttgart 1946, S. 253-254, zeno.org http://www.zeno.org/nid/20005104173

Wolfram von Eschenbach Foto

„Verständig seid so im Geben als auch im Behalten.“

—  Wolfram von Eschenbach, buch Parzival

Parzival

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wenn Euer Gewissen rein ist, so seid Ihr frei.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, Götz von Berlichingen

Götz von Berlichingen, Erster Akt – Jagsthausen. Götzens Burg / Götz
Dramen, Götz von Berlichingen (1773)

Citát „Wieso seid ihr stärker als die Wahrheit“
Max Frisch Foto

„Wieso seid ihr stärker als die Wahrheit“

—  Max Frisch, Andorra

Andorra

Ähnliche Themen