„So wenig Schuh wie möglich.“

—  Anna Yona

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/die-gruender/unternehmen-wildling-shoes-so-wenig-schuh-wie-moeglich-16648281-p2.html

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

Imelda Marcos Foto

„Seit bekannt wurde, dass meine Schuhe konfisziert wurden, bekomme ich von allen möglichen Leuten Schuhe geschenkt.“

—  Imelda Marcos philippinische First Lady 1929

über ihre Schuhsammlung; Der Spiegel: Imelda Marcos http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-69651071.html, Heftausgabe vom 22. März 2010

Jacques Lacan Foto

„Das Lustprinzip ist, nichts zu tun, so wenig wie möglich zu tun.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

George Carlin Foto

„Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte.“

—  Mark Haddon englischer Schriftsteller 1962

The Red House

Sonia Delaunay Foto

„Ich habe beschlossen, so wenig wie möglich unnütze Leute zu treffen und so viel wie möglich zu arbeiten, um endlich aus mir herauszuholen, was in mir steckt“

—  Sonia Delaunay französische Malerin und Designerin 1885 - 1979

zitiert auf dieStandard. at, 3. 2. 2008.

Anne Frank Foto
Blake Lively Foto

„Keine Schuhe zu tragen, hätte mein Outfit ruiniert.“

—  Blake Lively US-amerikanische Schauspielerin 1987

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/panorama/promis-leute-des-tages-tom-moore-judith-holofernes-blake-lively-arnold-schwarzenegger-thomas-gottschalk-1.5093168

Rihanna Foto
Gottfried Keller Foto

„Im Notfall bindet der Bauer den Schuh mit Seide.“

—  Gottfried Keller, buch Der grüne Heinrich

Der grüne Heinrich, http://www.zeno.org/nid/20005145627

Adam Smith Foto

„Ein Mensch, der sich kein Eigenthum erwerben kann, hat kein anderes Interesse, als so viel zu essen und so wenig zu arbeiten, als möglich.“

—  Adam Smith schottischer Moralphilosoph, Aufklärer und Begründer der klassischen Nationalökonomie 1723 - 1790

Untersuchungen über die Natur und die Ursachen des Nationalreichthums. Aus dem Englischen der vierten Ausgabe neu übersetzt. Zweyter Band. Breslau 1794. S. 206 books.google http://books.google.de/books?id=XzdFAAAAYAAJ&pg=PA206
Original engl.: "A person who can acquire no property, can have no other interest but to eat as much, and to labour as little as possible." - The Wealth of Nations (1776), Book III Chapter 2: Of the Discouragement of Agriculture in the ancient State of Europe after the Fall of the Roman Empire. en.wikisource http://en.wikisource.org/wiki/The_Wealth_of_Nations/Book_III/Chapter_2
An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations (1776)

Oprah Winfrey Foto
Citát „Eine Lüge reist einmal um die Erde, während sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.“
Mark Twain Foto
Elvis Presley Foto
Bette Midler Foto

„Gib einem Mädchen die richtigen Schuhe und sie [sic! ] wird die Welt erobern.“

—  Bette Midler amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Komikerin 1945

zitiert in Stern Schuhtick. Frauen leben auf großem Fuß. http://www.stern.de/lifestyle/mode/:Schuhtick-Frauen-Fu%DF/540226.html, 11. Mai 2005
Original englisch: "Give a woman/girl the right/correct shoes/footwear and she can conquer the world." - Fine bone china mug with Bette Midler quotation http://www.pressies4princesses.co.uk/novelty-mugs/right-shoes-mug.shtml
Ähnlich Archimedes: "Gib mir einen festen Punkt und ich hebe die Welt aus den Angeln."

Theodor Seuss Geisel Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Es kann doch kein Deutscher einen Schuh zuschnallen, der es nicht von einer fremden Nation gelernt hat.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, buch Wilhelm Meisters Lehrjahre

Wilhelm Meisters Lehrjahre
Erzählungen, Wilhelm Meister (1795/1796: Wilhelm Meisters Lehrjahre; 1821/1829: Wilhelm Meisters Wanderjahre)

„Ich breche ab, und sage nicht mehr, als daß diejenigen Recht zu haben scheinen, welche viel Künstler gehört, aber doch alle bekennen, es sey nur ein Bach in der Welt gewesen; und ich thue noch hinzu, daß die bachischen Schuhe wenigen gerecht sind.“

—  Jakob Adlung deutscher Organist, Komponist, Musikschriftsteller und Instrumentenbauer 1699 - 1762

Anleitung zu der musikalischen Gelahrtheit, Erfurt 1758, S. 692 books.google http://books.google.de/books?id=MypDAAAAcAAJ&pg=PA692

Harper Lee Foto

„Man kann eine Person erst wirklich kennenlernen, wenn man in ihren Schuhen sitzt und darin herumläuft.“

—  Harper Lee US-amerikanische Schriftstellerin und Pulitzerpreisträgerin (1961) 1926 - 2016

Stefan Zweig Foto

„Wozu lebt man, wenn der Wind hinter unserm Schuh schon die letzte Spur von uns wegträgt?“

—  Stefan Zweig, buch Buchmendel

Buchmendel. Novellen. 1. Auflage. Leipzig: Insel-Verlag, 1976. S. 156 gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/die-unsichtbare-sammlung-7042/3

Ähnliche Themen