„Eine große Philosophie ist nicht eine fehlerlose, sondern eine furchtlose.“

— Charles Péguy, Cahiers de la Quinzaine (1914)

Charles Péguy Foto
Charles Péguy5
französischer Schriftsteller 1873 - 1914
Werbung

Ähnliche Zitate

Richard David Precht Foto

„Philosophie ist ein Abfallprodukt der Langeweile.“

— Richard David Precht deutscher Philosoph und Publizist 1964
„Überlebt der Stärkere? Irrglaube Sozialdarwinismus“, Das Philosophische Quartett am 01. März 2009.

Citát „Philosophie ist nichts anderes als Freundschaft mit der Weisheit.“
Dante Alighieri Foto
Werbung
Karl Marx Foto

„Philosophie und Studium der wirklichen Welt verhalten sich zueinander wie Onanie und Geschlechtsliebe.“

— Karl Marx deutscher Philosoph, Ökonom und Journalist 1818 - 1883
Die deutsche Ideologie. Marx/Engels, MEW 3, S. 218, 1846/1932

Denis Diderot Foto

„Unglaube ist der erste Schritt zur Philosophie.“

— Denis Diderot Französischer Schriftsteller und Philosoph des 18. Jahrhunderts 1713 - 1784
Letzte Worte, 31. Juli 1784

Karl Marx Foto
Arthur Schopenhauer Foto

„Zur Philosophie verhält sich die Poesie, wie die Erfahrung sich zur empirischen Wissenschaft verhält.“

— Arthur Schopenhauer deutscher Philosoph 1788 - 1860
Die Welt als Wille und Vorstellung, Zweiter Band, Zum dritten Buch, Kapitel 37

Josef Stalin Foto

„Und der große Lenin erleuchtet uns den Weg, uns erzog Stalin zur Volkstreue.“

— Josef Stalin sowjetischer Politiker 1878 - 1953
Nationalhymne nach Korrekturen Stalins, Wolkogonow, Stalin 1989

Ferdinand Lassalle Foto
Werbung
Jesus von Nazareth Foto

„Christus war der große Märtyrer unseres Geschlechts; durch ihn ist das Märtyrertum unendlich tiefsinnig und heilig geworden.“

— Jesus von Nazareth Figur aus dem Neuen Testament -2 - 30 v.Chr
Novalis, Fragmente, in: Novalis Schriften, 2. Teil, hg. v. Ludwig Tieck/ Friedrich Schlegel, Verlag G. Reimer, 5. Aufl., Berlin 1837, S. 266

Jean-François Ducis Foto

„Die große Kunst glücklich zu sein besteht nur darin, gut zu leben.“

— Jean-François Ducis französischer Dichter und Übersetzer 1733 - 1816
Epîtres à M. Droz

Friedrich Dürrenmatt Foto

„Wer einen großen Skandal verheimlichen will, inszeniert am besten einen kleinen.“

— Friedrich Dürrenmatt Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler 1921 - 1990
Romulus der Große

Niccolo Machiavelli Foto
Werbung
Stephen King Foto
 Mohammed Foto
Jesus von Nazareth Foto
Citát „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
Konrad Zuse Foto
Nächster