Zitate aus der Arbeit
Helian


Georg Trakl Foto

„In den einsamen Stunden des Geistes // Ist es schön in der Sonne zu gehn // An den gelben Mauern des Sommers hin.“

—  Georg Trakl, Helian

Helian, Vers 1-3, in Gedichte, 1. Auflage, Kurt Wolff Verlag, Leipzig 1913, S. 61

Ähnliche Autoren

Georg Trakl Foto
Georg Trakl10
österreichischer Dichter des Expressionismus 1887 - 1914
Stefan Zweig Foto
Stefan Zweig53
österreichischer Schriftsteller
Ludwig von Mises Foto
Ludwig von Mises6
österreichischer Wirtschaftswissenschaftler
Rainer Maria Rilke Foto
Rainer Maria Rilke106
österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier
Friedrich August von Hayek Foto
Friedrich August von Hayek5
österreichischer Ökonom und Sozialphilosoph
Martin Buber Foto
Martin Buber29
österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph un…
Elfriede Jelinek Foto
Elfriede Jelinek15
österreichische Schriftstellerin
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Viktor Frankl Foto
Viktor Frankl20
österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Lo…
Erwin Schrödinger Foto
Erwin Schrödinger7
österreichischer Physiker und Wissenschaftstheoretiker
Ähnliche Autoren
Georg Trakl Foto
Georg Trakl10
österreichischer Dichter des Expressionismus 1887 - 1914
Stefan Zweig Foto
Stefan Zweig53
österreichischer Schriftsteller
Ludwig von Mises Foto
Ludwig von Mises6
österreichischer Wirtschaftswissenschaftler
Rainer Maria Rilke Foto
Rainer Maria Rilke106
österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier
Friedrich August von Hayek Foto
Friedrich August von Hayek5
österreichischer Ökonom und Sozialphilosoph