Zitate von Robert Falcon Scott

Robert Falcon Scott Foto
0   0

Robert Falcon Scott

Geburtstag: 6. Juni 1868
Todesdatum: 29. März 1912

Robert Falcon Scott war ein britischer Marineoffizier und Polarforscher. Er leitete die Discovery-Expedition und die Terra-Nova-Expedition , zwei Forschungsreisen während des sogenannten Goldenen Zeitalters der Antarktisforschung. Er zählt zu den ersten zehn Menschen, die den geographischen Südpol erreichten.

Zunächst durchlief Scott eine Offizierslaufbahn in der Royal Navy. Als seine Karriere ins Stocken geraten war, ergriff er die Gelegenheit, das Kommando auf dem Forschungsschiff Discovery zu übernehmen. Nach eigenem Bekunden entsprang diese Entscheidung seinem persönlichen Ehrgeiz und nicht einer besonderen Vorliebe für die Polarforschung.Während der von ihm geleiteten Discovery-Expedition unternahm er zwischen November 1902 und Februar 1903 gemeinsam mit Edward Wilson und Ernest Shackleton einen Vorstoß Richtung Südpol, bei dem die drei Männer mit dem Erreichen der geographischen Breite von 82° 17′ S einen neuen Südrekord aufstellten. Scotts Entscheidung nach der Rückkehr ins Basislager, den seiner Ansicht nach dienstuntauglichen Shackleton entgegen dessen Willen nach Hause zu schicken, gab Anlass zu einer noch heute geführten Diskussion über eine tiefe Rivalität beider Polarforscher.

Nachdem Shackleton mit seinem eigenen Versuch, während der Nimrod-Expedition den Südpol zu erreichen, knapp gescheitert war, unternahm Scott anlässlich der Terra-Nova-Expedition einen neuerlichen Anlauf. Dieser entwickelte sich zu einem Wettstreit mit dem norwegischen Polarforscher Roald Amundsen. Scott erreichte den Pol am 18. Januar 1912 mit der Erkenntnis, dass Amundsen und dessen vierköpfige Mannschaft ihm rund einen Monat zuvorgekommen waren. Auf dem Rückweg zum Basislager starben Scott und seine vier Begleiter an Unterernährung, Krankheit und Unterkühlung.

Scott wurde in seiner Heimat durch seinen als heroisch empfundenen Tod jahrzehntelang als selbstaufopfernder Nationalheld stilisiert. Erst zum Ende des 20. Jahrhunderts begann eine differenziertere Betrachtung und Neubewertung seiner Person. Wikipedia

Zitate Robert Falcon Scott

„I do not regret this journey, which has shown that Englishmen can endure hardships, help one another, and meet death with as great a fortitude as ever in the past.“

—  Robert Falcon Scott

Journal, 29 March 1912 http://www.spri.cam.ac.uk/museum/diaries/scottslastexpedition/
Kontext: We arrived within 11 miles of our old One Ton Camp with fuel for one hot meal and food for two days. For four days we have been unable to leave the tent - the gale howling about us. We are weak, writing is difficult, but for my own sake I do not regret this journey, which has shown that Englishmen can endure hardships, help one another, and meet death with as great a fortitude as ever in the past. We took risks, we knew we took them; things have come out against us, and therefore we have no cause for complaint, but bow to the will of Providence, determined still to do our best to the last.

„He said, ‘I am just going outside and may be some time.’ He went out into the blizzard and we have not seen him since.“

—  Robert Falcon Scott

Journal, 16 or 17 March 1912 http://www.spri.cam.ac.uk/museum/diaries/scottslastexpedition/
Kontext: Should this be found I want these facts recorded. Oates’ last thoughts were of his Mother, but immediately before he took pride in thinking that his regiment would be pleased with the bold way in which he met his death. We can testify to his bravery. He has borne intense suffering for weeks without complaint, and to the very last was able and willing to discuss outside subjects. He did not – would not – give up hope to the very end. He was a brave soul. This was the end. He slept through the night before last, hoping not to wake; but he woke in the morning – yesterday. It was blowing a blizzard. He said, ‘I am just going outside and may be some time.’ He went out into the blizzard and we have not seen him since.

„Scott Statue, Christchurch, New Zealand]]For God's sake look after our people.“

—  Robert Falcon Scott

Journal, 29 March 1912 http://www.spri.cam.ac.uk/museum/diaries/scottslastexpedition/, quoted in Scott's Last Expedition (1913) vol.1, ch.20

„I have done this to show what an Englishman can do.“

—  Robert Falcon Scott

Note found on his corpse; quoted in Bruce Chatwin, What am I Doing Here?

„Great God! this is an awful place and terrible enough for us to have laboured to it without the reward of priority.“

—  Robert Falcon Scott

Journal, 17 January 1912 http://www.spri.cam.ac.uk/museum/diaries/scottslastexpedition/page/7/, quoted in Scott's Last Expedition (1913) vol.1, ch.18

„Make the boy interested in natural history if you can; it is better than games; they encourage it in some schools.“

—  Robert Falcon Scott

Last letter to his wife, quoted in Scott's Last Expedition (1913) vol.1, ch.20

Ähnliche Autoren

Jane Austen Foto
Jane Austen79
britische Schriftstellerin
Emily Brontë Foto
Emily Brontë6
britische Schriftstellerin
George Gordon Byron Foto
George Gordon Byron23
britischer Dichter
Lewis Carroll Foto
Lewis Carroll14
britischer Schriftsteller, Mathematiker und Fotograf
Thomas Hardy Foto
Thomas Hardy9
englischer Schriftsteller
Mary Shelley Foto
Mary Shelley7
britische Schriftstellerin
John Ruskin Foto
John Ruskin4
englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozia…
Percy Bysshe Shelley Foto
Percy Bysshe Shelley4
englischer Schriftsteller
Charles Darwin Foto
Charles Darwin45
britischer Naturforscher, Begründer der modernen Evolutions…
George Eliot Foto
George Eliot9
englische Schriftstellerin
Heutige Jubiläen
William Shakespeare Foto
William Shakespeare187
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616
Max Planck Foto
Max Planck13
deutscher Physiker 1858 - 1947
Friedrich von Hagedorn Foto
Friedrich von Hagedorn12
deutscher Dichter 1708 - 1754
Charlie Rivel Foto
Charlie Rivel1
spanischer Clown 1896 - 1983
Weitere 63 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Jane Austen Foto
Jane Austen79
britische Schriftstellerin
Emily Brontë Foto
Emily Brontë6
britische Schriftstellerin
George Gordon Byron Foto
George Gordon Byron23
britischer Dichter
Lewis Carroll Foto
Lewis Carroll14
britischer Schriftsteller, Mathematiker und Fotograf
Thomas Hardy Foto
Thomas Hardy9
englischer Schriftsteller