Zitate von Billy Wilder

Billy Wilder Foto
3   0

Billy Wilder

Geburtstag: 22. Juni 1906
Todesdatum: 27. März 2002

Werbung

Billy Wilder, anfangs Billie Wilder, bürgerlicher Name Samuel Wilder war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent österreichischer Herkunft.

Wilder wirkte stilbildend für Filmkomödie und -drama und erreichte als Regisseur und Drehbuchautor sowohl von Komödien wie Manche mögen’s heiß, Eins, Zwei, Drei und Das Mädchen Irma la Douce als auch von dramatischen Filmen wie Das verlorene Wochenende, Frau ohne Gewissen, Sunset Boulevard oder Zeugin der Anklage zeitlose Bedeutung. Sein Werk umfasst mehr als sechzig Filme, die in über fünfzig Jahren entstanden. Er wurde als Autor, Produzent und Regisseur einundzwanzig Mal für einen Oscar nominiert und sechs Mal ausgezeichnet. Allein bei der Oscarverleihung 1961 wurde er als Produzent, Drehbuchautor und Regisseur des Films Das Appartement dreifach ausgezeichnet, was bisher nur sieben Regisseuren gelungen ist.

Ähnliche Autoren

Frédéric Beigbeder Foto
Frédéric Beigbeder3
französischer Schriftsteller
John Malkovich Foto
John Malkovich1
US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent
Gene Roddenberry Foto
Gene Roddenberry6
US-amerikanischer Drehbuchautor, Fernseh- und Filmproduze...
Ray Bradbury Foto
Ray Bradbury2
US-amerikanischer Schriftsteller
Charlie Chaplin Foto
Charlie Chaplin5
britischer Schauspieler und Filmregisseur
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer34
österreichischer Dramatiker
David Lynch Foto
David Lynch6
US-amerikanischer Regisseur
Thomas Osterkorn2
österreichischer Journalist, Chefredakteur des Stern
Thomas Bernhard Foto
Thomas Bernhard41
österreichischer Schriftsteller
Michael Köhlmeier Foto
Michael Köhlmeier1
österreichischer Schriftsteller

Zitate Billy Wilder

„Es gibt über Marilyn Monroe mehr Bücher als über den zweiten Weltkrieg. Darin liegt eine gewisse Ähnlichkeit: es war die Hölle, aber es hat sich gelohnt.“

—  Billy Wilder
zitiert in Hellmuth Karasek: Billy Wilder - Eine Nahaufnahme, Hoffmann und Campe, 1992. S. 399. Vorabdruck in DER SPIEGEL 3. August 1992

„Die Österreicher haben das Kunststück fertiggebracht, aus Beethoven einen Österreicher und aus Hitler einen Deutschen zu machen.“

—  Billy Wilder
zitiert in Hellmuth Karasek: Billy Wilder - Eine Nahaufnahme, Hoffmann und Campe, 1992, S. 308, und ders., Späte Heimkehr - über den Wien-Besuch Billy Wilders, DER SPIEGEL 20/1994 vom 16.05.1994, Seite 215-216

Werbung

„Würde ich noch einmal mit Marilyn [einen Film] drehen? Ich habe das mit meinem Hausarzt, meinem Psychiater und meinem Buchhalter diskutiert, und sie haben mir gesagt, ich sei zu alt und zu reich, um das noch einmal durchzumachen.“

—  Billy Wilder
nach Beendigung der Dreharbeiten von "Manche mögen’s heiß", im Interview mit der "New York Herald Tribune", 10. Februar 1959, zitiert in Tony Curtis: The Making of Some Like It Hot - My Memories of Marilyn Monroe and the Classic American Movie, Wiley & Sons, New Jersey 2009. S. 222. Übersetzung nach Hellmuth Karasek: Billy Wilder - Eine Nahaufnahme, Hoffmann und Campe, 1992. S. 398. Vorabdruck in DER SPIEGEL 3. August 1992

„I have ten commandments. The first nine are, thou shalt not bore.“

—  Billy Wilder
Context: I have ten commandments. The first nine are, thou shalt not bore. The tenth is, thou shalt have right of final cut. As quoted in The Mammoth Book of Zingers, Quips, and One-Liners (2004) by Geoff Tibballs, p. 206

„A bad play folds and is forgotten, but in pictures we don't bury our dead.“

—  Billy Wilder
Context: A bad play folds and is forgotten, but in pictures we don't bury our dead. When you think it's out of your system, your daughter sees it on television and says, My father is an idiot. As quoted in Culture and Commitment, 1929-1945 (1973) by Warren Susman, p. 180

„I just made pictures I would've liked to see.“

—  Billy Wilder
As quoted in "Billy Wilder" at The Indian Prairie Public Library http://www.indianprairie.lib.il.us/images/stories/Movies_Music_More/wilder1.pdf

Werbung

„Anyone who doesn't believe in miracles isn't a realist.“

—  Billy Wilder
David Ben-Gurion, as quoted in Israel : Years of Crisis Years of Hope (1973) by Roman Frister, p. 45

Die heutige Jubiläen
Wolfgang Borchert Foto
Wolfgang Borchert25
deutscher Schriftsteller 1921 - 1947
Honoré De Balzac Foto
Honoré De Balzac66
Französischer Schriftsteller 1799 - 1850
Georg Rollenhagen Foto
Georg Rollenhagen13
1542 - 1609
Carl Ludwig von Haller Foto
Carl Ludwig von Haller
Schweizer Staatsrechtler 1768 - 1854
Weitere 60 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Frédéric Beigbeder Foto
Frédéric Beigbeder3
französischer Schriftsteller
John Malkovich Foto
John Malkovich1
US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent
Gene Roddenberry Foto
Gene Roddenberry6
US-amerikanischer Drehbuchautor, Fernseh- und Filmproduze...
Ray Bradbury Foto
Ray Bradbury2
US-amerikanischer Schriftsteller
Charlie Chaplin Foto
Charlie Chaplin5
britischer Schauspieler und Filmregisseur