Zitate von Coco Chanel

Coco Chanel Foto
5   3

Coco Chanel

Geburtstag: 19. August 1883
Todesdatum: 10. Januar 1971
Andere Namen: Coco Chanelová

Gabrielle „Coco“ Chanel war eine international bekannte französische Modedesignerin und Unternehmerin.

Coco Chanel gründete Anfang der 1910er Jahre das Modeimperium Chanel und gilt als herausragende Persönlichkeit der Modegeschichte. Sie wurde aufgrund ihres Einflusses auf die Welt der Mode, insbesondere die Haute Couture, 1999 als einzige Person ihrer Berufsgruppe auf der von der US-Zeitschrift Time veröffentlichten Liste der 100 einflussreichsten Personen des 20. Jahrhunderts aufgeführt.

Ab 1913 war sie Wegbereiterin einer damals nahezu revolutionären, funktionellen Damenmode mit wadenlangem Rock oder luftiger Hose, lose gegürtetem Oberteil und Kurzhaarschnitt für selbstbewusste, moderne Frauen. In den 1920er Jahren kreierte Coco Chanel das „kleine Schwarze“, das noch immer einen Klassiker in der Damenmode darstellt. 1922 brachte sie das Parfüm Chanel Nº 5 auf den Markt, das als meistverkauftes der Welt gilt. Ab Mitte der 1950er Jahre wurde ihr Chanel-Kostüm mit einem losen, meist bordierten Tweed-Jäckchen und einem ausgestellten Rock weltbekannt.

Coco Chanels Vermächtnis, das weltweit tätige Unternehmen Chanel, gehört mit einem Jahresumsatz von mehr als sechs Milliarden US-Dollar zu den größten und bedeutendsten in der Modebranche. Wikipedia

Photo: Unknown author / Public domain

Zitate Coco Chanel

Citát „Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.“
Citát „Eine Frau sollte sich jeden Tag so anziehen, als könnte sie ihrer großen Liebe begegnen.“

„I was a rebellious child, a rebellious lover, a rebellious couturière — a real devil.“

—  Coco Chanel

As quoted in Paris, Paris : Journey Into the City of Light‎ (2005) by David Downie, p. 93

„The best colour in the whole world is the one that looks good on you.“

—  Coco Chanel

As quoted in Beauty in Bloom : A Collection of Beautiful Inspirations‎ (2009) by Natalie Bloom, p. 23

„The most courageous act is still to think for yourself. Aloud.“

—  Coco Chanel

As quoted in Believing in Ourselves (1992) by Armand Eisen, p. 39

„A girl should be two things: classy and fabulous.“

—  Coco Chanel

As quoted in The Gospel According to Coco Chanel : Life Lessons from the World's Most Elegant Woman (2009) by Karen Karbo

„In 1919 I woke up famous. I'd never guessed it. If I'd known I was famous, I'd have stolen away and wept. I was stupid. I was supposed to be intelligent. I was sensitive and very dumb.“

—  Coco Chanel

As quoted in Coco Chanel : Her Life, Her Secrets (1971), p. 95
In 1919 I woke up famous and with a new friend who was to give its full meaning to my success.
Statement to Salvador Dalí, about herself and her friendship with Misia Sert, as quoted in The Persistence of Memory : A Biography of Dali (1992) by Meredith Etherington-Smith

„Don't spend time beating on a wall, hoping to transform it into a door.“

—  Coco Chanel

As quoted in You've Got Style : Your Personal Guide for Relating to Others‎ (2000) by Robert Rohm , p. 29
Variante: Don't spend time beating on a wall, hoping to transform it into a door.

„Success is often achieved by those who don't know that failure is inevitable.“

—  Coco Chanel

As quoted in Believing in Ourselves (1992) by Armand Eisen, p. 15

„Youth is something very new: Twenty years ago no one mentioned it.“

—  Coco Chanel

As quoted in Coco Chanel : Her Life, Her Secrets (1971)

„I have said that black has it all. White too. Their beauty is absolute. It is the perfect harmony.“

—  Coco Chanel

As quoted in Chanel (1987) by Jean Leymarie
Kontext: Women think of all colors except the absence of color. I have said that black has it all. White too. Their beauty is absolute. It is the perfect harmony.

„Fashion is architecture. It is a matter of proportions.“

—  Coco Chanel

As quoted in Coco Chanel : Her Life, Her Secrets (1971) by Marcel Haedrich

„Nothing is ugly as long as it is alive.“

—  Coco Chanel

As quoted in Coco Chanel : Her Life, Her Secrets (1971) by Marcel Haedrich

„In order to be irreplaceable one must always be different.“

—  Coco Chanel

As quoted in Coco Chanel : Her Life, Her Secrets (1971) by Marcel Haedrich

„He will soon be claiming that the Resistance has liberated the world“

—  Coco Chanel

On Charles De Gaulle from the 1944 interview with, the then MI6 agent, Malcolm Muggeridge. Read the full interview here http://www.chanel-muggeridge.co.uk/the-1944-chanel-muggeridge-interview/.

Ähnliche Autoren

Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant11
französischer Schriftsteller
Romain Gary Foto
Romain Gary2
französischer Schriftsteller
Albert Camus Foto
Albert Camus98
französischer Schriftsteller und Philosoph
Michel Foucault Foto
Michel Foucault10
französischer Philosoph
Georges Braque Foto
Georges Braque6
französischer Maler
Paul Claudel Foto
Paul Claudel2
französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat
Marcel Pagnol Foto
Marcel Pagnol2
französischer Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur
André Breton Foto
André Breton2
Französischer Dichter und Schriftsteller
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau20
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Marcel Proust Foto
Marcel Proust3
französischer Schriftsteller und Kritiker
Heutige Jubiläen
Heinz Guderian Foto
Heinz Guderian9
deutscher Offizier und Generaloberst im Zweiten Weltkrieg 1888 - 1954
Frank Sinatra Foto
Frank Sinatra67
US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998
August Strindberg Foto
August Strindberg13
schwedischer Schriftsteller und Künstler 1849 - 1912
Ferran Adrià Foto
Ferran Adrià1
katalanischer Koch und Gastronom 1962
Weitere 57 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant11
französischer Schriftsteller
Romain Gary Foto
Romain Gary2
französischer Schriftsteller
Albert Camus Foto
Albert Camus98
französischer Schriftsteller und Philosoph
Michel Foucault Foto
Michel Foucault10
französischer Philosoph
Georges Braque Foto
Georges Braque6
französischer Maler