Zitate von Alfred Kerr

Alfred Kerr Foto

2   0

Alfred Kerr

Geburtstag: 25. Dezember 1867
Todesdatum: 12. Oktober 1948

Alfred Kerr war ein deutscher Schriftsteller, Theaterkritiker und Journalist. Sein Geburtsname war Alfred Kempner. Seit 1887 benutzte er in seinen Publikationen den Namen Kerr, 1909 erfolgte gemäß Verfügung des Regierungspräsidenten zu Potsdam die offizielle Namensänderung in Alfred Kerr.

Kerr war einer der einflussreichsten deutschen Kritiker in der Zeit vom Naturalismus bis 1933. Er veröffentlichte unter anderem in den Zeitungen und Zeitschriften Breslauer Zeitung, Der Tag, Neue Rundschau, Pan und Berliner Tageblatt. Kerr sah in der Kritik eine eigene Kunstform und schuf dafür einen treffenden, geistreich-ironischen und oft absichtlich saloppen Stil.

Zitate Alfred Kerr

Bestellen Sie Zitate:


Alfred Kerr Foto
Alfred Kerr2
deutscher Schriftsteller, Theaterkritiker und Journalist 1867 – 1948
„Kritiker zu sein ist ein dummer Beruf, wenn man nichts ist, was darüber hinausgeht.“Die Welt im Drama. Aus: Gesammelte Schriften. 1. Reihe. Berlin: Fischer, 1917. S. 12. Google Books-USA*

Alfred Kerr Foto
Alfred Kerr2
deutscher Schriftsteller, Theaterkritiker und Journalist 1867 – 1948
„Der wahre Kritiker bleibt für mich ein Dichter: ein Gestalter.“Die Welt im Drama. Aus: Gesammelte Schriften. 1. Reihe. Berlin: Fischer, 1917. S. 11. Google Books-USA*

Ähnliche Autoren